Bekomme einfach keinen Termin beim Neurologen...

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

kannst du deinen Hausarzt nicht bitten einen Termin für dich zu machen? Und wenn gar nichts geht würde ich auch ins KKH fahren und dort einen akuten Schwindelanfall "vortäuschen", dann untersuchen sie erstmal und wenns dann nicht ernstes ist hast du erstmal Gewissheit und kannst auf einen Termin warten.................

...und ja es ist richtig das erstmal alles organische untersucht werden muß, bevor man an etwas psychologisches denkt............da hast du vollkommen Recht...........

Ich könnte schon, nur ist das alles wieder Zeit, die ich eigentlich nicht habe...ich bin halt jeden Tag von 8-17 Uhr arbeiten und bin noch in der Probezeit. Daher will ich nicht so oft fehlen...nur machen diese Gleichgewichtsprobleme mich manchmal wirklich fertig. Wobei es an manchen Tagen schlimmer ist als an anderen. Naja, mal schauen. Ich habe jetzt im Internet noch ein paar rausgesucht und musss mal sehen ob ich MOntag jemanden erreiche. Danke für deine Antwort! :)

0
@Schnetti

jetzt ist ja Wochenende, da könnte man beim Notdienst vorstellig werden, wenn es denn ausgerechnet wirklich schlimm ist zwinker

0

Hier wird es bald genau die gleichen Probleme geben wie in England. dort warten Patienten oft bis zu 3 Jahre auf einen Termin. Zur Info ! Trinken sie Schwedenbitter und lesen sie die Anwendungsgebiete des Schwedenbitters, Lesen sie die Heilsbotschaften und Anwendungen der Kräuter von der Hildegard von Bingen ! Wenn du keinen hast der dir weiterhelfen kann, dan must du selber auf die Suche nach alternativen gehn !

Warst du mit deinem Problem denn schon beim Allgemeinmediziner und beim HNO-Arzt? Ein Schwindel wird nur relativ selten durch eine Nervenerkrankung ausgelöst. Oft handelt es sich um Mangelerscheinungen, Stoffwechselstörungen, Kreislaufprobleme oder Erkrankungen des Innenohrs. Bevor man also zum Neurologen geht, sollten diese Ursachen zunächst ausgeschlossen werden. Und beim Haus- und HNO-Arzt hast du sicher nicht so lange Wartezeiten auf einen Termin.

Ich habe seit letztem Wochenende relativ akut Karpaltunnelsyndrom, ich sollte zum Neurologen. Ich kann aber erst Anfang Oktober einen Termin finden, zu spät?

Ich war bei meiner Hausärztin, die meinte ich solle "schnell" zum Neurologen, um eine Operation machen zu machen. Ich habe alle Neurologen angerufen, kann aber frühestens in zwei Wochen einen Termin bekommen. Wie schnell muss eine Operation gemacht werden?

...zur Frage

Neurologe - Wer geht dort hin?

Hallo!

Ich überlege einen Termin beim Neurologen zu machen, aber immer wieder lese ich das die Grenze zwischen Neurologie und Psychiatrie sehr fließend sei. Ich habe eine Empfehlung von meinem Arzt bekommen, ich solle wegen meiner Kopfschmerzen und anderer Sachen dorthin gehen.

Ich weiss überhaupt nicht was er machen will und wer dort hin geht? Was wird auf mich zukommen? Ist es ratsam wegen Kopfschmerzen zum Neurologen zu gehen? Hat jemand Erfahrungen?

Danke!

...zur Frage

Mit 16 Jahren alleine zum Neurologen?

Ich bin 16 Jahre alt und habe schon seit ein paar Jahren Zuckungen, oft zucke ich mit dem ganzen Körper, es gibt aber noch viel mehr Sachen die ich hier nicht alle Auszählen möchte. Es ist mir sehr peinlich und stört mich täglich, besonders beim einschlafen :( Meinen Eltern will ich es nicht erzählen, denen ist das bestimmt schon aufgefallen, trotzdem schäme ich mich zu sehr und würde gerne alleine zum Neurologen gehen und einen Termin ausmachen. Darf ich das machen, oder müsste ich meinen Eltern bescheid sagen?

...zur Frage

Was passiert beim ersten Termin beim Neurologen?

hey :)

also ich war letzten Montag beim Hausarzt und der hat mich jetzt weiter an den Neurologen verwiesen. Da muss ich nächste Woche jetzt dann auch hin.

Naja, also weshalb ich überhaupt zum Arzt bin, sollte ich vielleicht noch schnell erklären. Die Hauptpunkte hierbei sind dann wohl Kopfschmerzen und Schwindel. Das ganze hat vor nicht ganz 2 Jahren angefangen und in letzter Zeit ist das immer schlimmer geworden. Bin auch immer sehr müde und habe Schmerzen in den Händen bzw. Armen.

Ich könnte jetzt noch länger alles beschreiben, aber das waren jetzt mal die wesentlichen Punkte.

Meine Frage ist jetzt, was der Neurologe beim ersten Termin alles machen könnte. Also was auf mich zukommt....

Danke im Voraus für alle Antworten ;)

...zur Frage

Überfällige Überweisung verloren, was tun?

Hallo, ich war Anfang des Sommers bei meinem Hausarzt, der mir eine Überweisung zum Neurologen geschrieben hat. Diese hatte ich an dem Termin aber vergessen und mir wurde gesagt, ich solle die einfach nachreichen. Das ganze hab ich aber bis heute total verplant, und jetzt kam ein Anruf vom Neurologen dass die Überweisung benötigt wird. Dem nicht genug, nach langem Suchen hab ich gemerkt dass ich die Überweisung irgendwo verschlampt habe. Da der Arztbesuch ja im letzten Quartal stattfand, kann ich jetzt nicht zu meinem Hausarzt gehen und um eine neue bitten, richtig? Was sollte ich hier tun? Ich bin nämlich ziemlich besorgt dass ich nun die Behandlungskosten tragen muss, was wohl ne gigantische Summe sein wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?