Bekomme einfach keinen hoch was kann ich dagegen tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn es sich nicht um eine Erkrankung handelt - wie z.B. erektile Dysfunktion, ist in eurer Beziehung offenbar das sexuelle Interesse deinerseits an deiner Freundin erloschen.

Wahrscheinlich bedeutet das, dass du noch weitere Erfahrungen auf sexuellem Gebiet brauchst.

Genügend Erfahrungen und die weitere Entwicklung der Liebes- und Beziehungsfähigkeit sind wichtig, um die Reife für eine stabile Beziehung zu entwickeln, die längerfristig hält.

In einer solchen Situation wie deiner sollte man sich am besten freundschaftlich trennen, damit jeder von euch die entsprechenden Erfahrungen etc. machen kann, ohne ein schlechtes Gewissen zu haben.

Alles Gute !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei ehrlich zu ihr, sonst wird das Ganze nur noch shclimmer umso länger man es hinauszieht. Dann hat sie mehr Zeit drüber hinwegzukommen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Ochse187.

Wenn du an ihr keinen gefallen ("also sie ist dir nicht geil genug!") mehr findest, hast dein Problem schon vor dir das du keinen mehr hoch bekommst. Bei dir findet eine inkongruenz im Gedanken statt. Also was ist er eigentliche grund das si dir nicht gefällt?


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tippe mal bei Amazon suche liebes Tropfen - ich empfehle dir 15-20 Tropfen cantharis fly und deine Freundin werde müssen noch beste Freundin für die Nächte mit dir einladen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst deine kompletten (positiv sowie negative Gedanken) Gedanken abschalten - wenn du dir jetzt denkst "ach ich muss jetzt meinen Penis hochkriegen" oder "hoffentlich geht mein Penis nicht runter" oder auch irgendwelche sonstigen Gedanken wie ich muss später zum Bäcker, können dass echt verursachen..

Verwende also keine Gedanken sondern ziehe einfach dein Ding durch.. das wird dir echt extrem helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?