Bekomme die Startseite Softtonic statt Google?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst ja erstmal versuchen die Startseite wiederherzustellen...

Da ich nicht weiß, welchen Browser du nutzt.. das sind so die bekanntesten...

Opera: STRG+F12 → Einstellungen: Allgemein → im obersten Absatz im Drop-down-Feld neben "Beim Starten" → "Startseite aufrufen" auswählen. Dann darunter "Startseite" → entweder du schreibst dort "http://www.google.de/" rein oder gehst auf Google und klickst dann bei Einstellungen auf "aktuelle Seite".

Firefox: Oben in der Leiste → Extras → Einstellungen → Allgemein → bei "wenn Firefox gestartet wird" "Startseite anzeigen" auswählen und im Feld darunter bei "Startseite" → entweder du schreibst dort die vollständige Addresse von Google (so wie oben) rein oder gehst auf Google und klickst dann bei Einstellungen auf "aktuelle Seite".

Safari: drück STRG+, (Steuerung plus Komma)→ Allgemein → das sollte da stehen wenns fertig ist:

  • Neues Fenster öffnen mit: → Startseite
  • Neue Tabs...
  • Startseite: vollständige Addresse von Google (wie ganz oben geschrieben)

IE: Extras → Internetoptionen → Allgemein → Startseite: vollständige Addresse von Google (wie ganz oben geschrieben)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja ich kann dir sagen wie es bei Google Chrome funktioniert:

Installiere "AdwCleaner", das Programm ist ein guter "Adware-Checker" und "Uninstaller", aber davor musst du alle Browsers (Internetseiten) schließen. Das Programm entfernt dir nun alle "Keys" bzw. versteckte Verschlüsselungen die etwas mit dem "Softonic Toolbar" zu tun hat. Anleitung: Programm "AdwCleaner" suchen, installieren, öffnen, (aber vorsicht) bennene es so um das kein bösartiges Programm endeckt das es entfernt werden will (du verstehst). Gehe nach dem "Öffnen" auf" Suchen" danach auf alles "Löschen", somit dürften erstmal alle Sachen entfern sein, so nun noch eine Sache

gehe auf die Google Chrome Startseite zurück und gehe dort auf die drei Parallelen Strichen oben rechts bzw." Google Chrome anpassen" ect. dort gehst du auf "Einstellungen", bist du dort ist links wiederum "Erweiterung" anzuklicken, bist du dort siehst du verschiedene Programme die du selber zulässt an der "Google Chrome Toolbar" teilzuhaben, entferne alles was mit "Softonic" zu tun hat, und noch viel wichtiger, "Babylon" und alle anderen unwichtigen Programme dazu, DENN es ist nicht nur "Softonic".

Nun gehe auf der selben Seite nochmal auf "Einstellungen", dort siehst du das Wort "Erscheinungsbild" dort gehst du auf Schaltfläche "Google" ändern (oder so) dort löscht du Softonic von der Startseite und gibst einfach die Google Startseite ein.

Möglicherweiße könntest du noch versuchen auf "Google" anpassen "Drei Parallelen Striche rechts oben" zu klicken UND auf "Tools" zu gehen dabei gehst du auf "Extensions" versuche mal dort Softonic aufzuspüren und zu löschen falls es geht!

Im übrigen gibt es viele Wege aber so hab ich es geschafft mir Softonic vom Hals zu schaffen bzw. Babylon, denn obwohl es kein Virus ist macht es dein Internet trotzdem langsam, also denke immer daran alles bei einem Download vorher zu lesen bevor man willkürlich ein Häkchen setzt. Denn dieser Schaden kann nur durch einen Download passiert sein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du schreibst für welchen Browser., gibt Dir hier vielleicht auch jemand die Einstellung dafür.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hat nichts mit dem Browser zu tun und auch nicht mit der eingestellten Startseite:

Immer wieder taucht die Frage auf, wie man iqc, Babylon search oder ähnliches entfernen kann! Erst mal vorweg, wenn ihr was downloadet, achtet mal drauf, ob ihr da irgendwo zustimmt, dass ihr euch diesen Mist reinzieht. Meistens ist es nur ein Häkchen, das ihr nicht löscht! Diese Programme drängeln sich immer wieder in den Vordergrund.

So, zur Sache: So sollte sich der Mist löschen lassen:

Start

Programm steht dort?

deinstallieren möglich?

da steht nichts?

dann Start

Systemsteuerung

Programme und Funktionen (Win 7) oder Software (XP)

dort das betreffende Programm deinstallieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schnaffti
05.10.2011, 17:57

da steht was von Softonic toolbar

was ist deinstallieren?

0

Browsereinstellungen, da ist dann eine Option namens Startseite. Einfach die Adresse für Google eingeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Browser benutzt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welchen Browser benutzt du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist die frage welchen browser du benutzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?