Bekomme die Achseln durch Rasieren oder Enthaarungscreme nicht wirklich glatt.

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hast du dunkle Haare? Dann fällt es immer deutlich mehr auf, als bei hellhaarigen Menschen.

Dazu kommt, daß die Haare ziemlich schnell wachsen. Was den Männern der Bart, ist den Frauen die Achselbehaarung.

Manchmal habe ich auch die Tendenz, zweimal täglich zu rasieren, wenn ich mittags mal eben schnell unter die Dusche springen muß, weil der Vormittag sehr schweißtreibend war. Dann sehe ich das sehr deutlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Achselhaare wachsen in alle Richtungen. Das heißt du musst von oben, unten, rechts, links rasieren. Immer saubere und vorallem scharfe Klinge nehmen, das sollte das echt kein Problem sein. Auch Einwegrasierer tuns wunderbar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheggie1
13.06.2014, 22:45

Danke :) Ich versuchs vielleicht mal mit Einwegrasierern. In alle Richtungen hab ich schon vorher rasiert. ;)

0

Hallo,

mit rasieren ! Lass doch mal den schaum oder Rasiergel richtig einwirken ! Mindestens 10 Minuten ! Danach rasieren und dann klar abspülen! Leicht abtupfen und dann mit Babypuder neutralisieren !

Das klappt bei mir immer !Voraussetzung : Guter Nassrasierer, gutes Rasiergel und ein gutes Babypuder ! Versuch es mal ! Du wirst sehen , Du hast Ruhe !

GLG , viel Erfolg und ein schönes , sonniges Wochenende, wünscht Dir , clipmaus .-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sheggie1
13.06.2014, 22:46

Vielen Dank für deine Tipps. Werds unbedingt versuchen. Wünsch dir auch ein tolles Wochenende. :)

1

Was möchtest Du wissen?