Bekomme Dehnstab nicht durch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Von 6 auf 8 ist ja auch weniger als von 8 auf 10. Mehr Geduld, sonst reißt es und sie nähen dir alles wieder zu.

sLoveC 25.02.2017, 17:11

Warum ist das weniger? Sind doch jeweils 2 mm

0
Gaskutscher 25.02.2017, 17:14
@sLoveC

Du dehnst aber nicht das Loch sondern den Umfang - dort  muss das Material (Haut) erst wieder nachwachsen. Daher dauert es länger. ;)

Je größer das Loch werden soll, desto mehr Umfang - und der nimmt bei jedem mm zu.

0
Gaskutscher 25.02.2017, 17:21
@sLoveC

6 mm -> 18.84955592153876
8 mm -> 25.132741228718345
10 mm -> 31.41592653589793
20 mm -> 62.83185307179586

Beispiel: Von 10 auf 20 mm Durchmesser ist eine Verdoppelung vom Umfang.

2 mm -> 6.283185307179586
12 mm -> 37.69911184307752

Von 2 auf 12 mm sind es auch "nur 10 mm", allerdings keine Verdoppelung. ;)

0

Was möchtest Du wissen?