Bekomme BAB (Berufsausbildungsbeihilfe) und habe nicht gewusst, dass ich die GEZ nicht zahlen muss mit einem Antrag. Wie lange dauert die Erstattung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Genau kann man das deswegen nicht sagen, weil es vom Arbeitsanfall beim Beitragsservice abhängt. Du solltest zuerst einen Bescheid über deine rückwirkende Befreiung von der Beitragspflicht erhalten und dann die Erstattung. Insgesamt sollte das nicht länger als 6 Wochen dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?