Bekomme Alg2 und habe Guthaben von Nebenkostenabrechnung Wohnung (Wasser etc.). Därf das Amt das Abziehen vom Regelsatz?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Vom Regelsatz darf das natürlich nicht abgezogen werden. Es darf nur mit den folgenden Mietzahlungen verrechnet wrden.

... dass Guthaben aus Betriebs- und Heizkostenabrechnungen immer als
Einkommen auf die Kosten der Unterkunft und Heizung anzurechnen sind und
somit den Bedarf in dem auf den Eingang der Zahlung folgenden Monat
mindern.


https://www.anwalt.de/rechtstipps/betriebskostenguthaben-und-deren-anrechnung-als-einkommen-auf-leistungen-nach-sgb-ii_031575.html

Auch da nachzulesen:

http://www.hartz4-in.de/sozialrecht/anrechnung-von-betriebskostenguthaben-im-sgb-ii/

Die Anrechnung ist in § 22 Abs. 3 SGB II (neue Fassung) geregelt. Danach mindern Betriebskostenguthaben im Monat nach deren Zugang (oder der Anrechnung) die Kosten der Unterkunft. Dabei bleiben solche Beträge unberücksichtigt die sich auf Stromkosten beziehen.

Du solltest Dich an eine ALG-II-Beratungsstelle wenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von phantasma1
23.07.2016, 21:30

diese antwort ist falsch. das guthaben wird in voller höhe bedarfsmindernd abgezogen. zuerst von den kosten der unterkunft, dann vom regelsatz.

0

wenn du ein guthaben bekommen hast vom vermieter, dann steht dir das ja zur verfügung. somit wird dieses als zufluss bedarfsmindernd abgezogen und gegengerechnet. es wird also nicht von deinem regelsatz, sondern von deinem bedarf abgezogen. das guthaben wird dir ja  vom vermieter ausgezahlt. somit hast du geld zur verfügung für dich - dein guthaben abzgl miete plus ergänzende leistungen. also alles wie immer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mav76
25.07.2016, 20:17

Auch wenn ich einen Teil selber Bezahle?

0

Ja, soweit es sich um Kosten handelt, die das Jobcenter übernimmt, übernimmt es auch die Gutschrift.

Wenn du das letztes Jahr behalten durftest, hat der Sachbearbeiter einen Fehler gemacht.

Warum bekommst du nur 73 Euro? Wie hoch ist die Gutschrift? die mußt du dazurechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beangato
23.07.2016, 20:45

Er/sie fragt:

das Abziehen vom Regelsatz

Das ist natürlich nicht zulässig.

0
Kommentar von Mav76
25.07.2016, 20:16

Da ich dachte ich kann das Geld Behalten hab ich mir ein neues Bett mit Matratze gekauft.Habe schon seit einem Dreiviertel Jahr Rückenprobleme mit Ischias und Wirbel.Es sind 340 Euro.

0

Was möchtest Du wissen?