Bekomm ich meinen Realschulabschluss?

2 Antworten

Wie konntest du mit diesen Vornoten überhaupt zur Prüfung zugelassen werden? Vielleicht hat es auch keiner gemerkt bzw. gejuckt, weil es ja "nur" der Realschulabschluss ist und man einen gewissen Welpenschutz genießt.

Wenns keiner merkt und du den Abschluss trotzdem bekommst, dann musst du halt ein Leben lang darüber stillschweigen bewahren. Politiker oder anderswie berühmt, darfst du nicht werden, sonst ergeht es dir wie Guttenberg beispielsweise. ;)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – eBook -> Der Bildungswahnsinn und Ich

An meiner Schule muss man nur eine Zulassung für den qualifizierten Hauptschulabschluss bekomm . An der Realschulprüfung kann jeder teilnehmen . Meine Lehrerin hatte zwar gemeint das ich es nicht machen sollte , weil sie glaubte ich bekomm die 5 in Mathe eh nicht weg aber nun ja jetzt ist es so und niemand weiß wie es jetzt weiter geht:)

1
@avgeliva

Du fühlst dich so wie ich voriges Jahr nach meinem 3.000 Euro Onlinecasino Gewinn. Am Anfang dachte ich, die 600 Euro Bonusguthaben von den Freispielen werde ich sowieso nicht umsetzen, das schaffe ich niemals. Doch dann habe ich es doch geschafft und die 3k Euro dann sogar nach zwei Tagen ausgezahlt bekommen. Man habe ich damals geschwitzt, die zwei Tage. Ich dachte auch der Anbieter verweigert mir die Auszahlung etc.

Das war so ein Stress, weil die ganze Zeit man gezittert hatte. Wahrscheinlich hast du jetzt dasselbe Gefühl. Am besten wäre mal zu einem Anwalt für Schulrecht/Bildungsrecht zu gehen, euch beraten zu lassen und die gesamte Geschichte von A bis Z zu erzählen, wo du zur Schule gehst, welche Schulart, welche Klassenart, welches Schuljahr etc. Anwälte haben auch Schweigepflicht, ähnlich wie Priester in der Kirche.

1

Bei einer 5 besteht man, schlechter darf es nicht sein (an meiner Schule ist das so)

Was möchtest Du wissen?