Habe ich Anspruch auf Geld vom Amt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du könntest versuchen Schüler-BAföG zu bekommen. Wenn du es tatsächlich kriegst oder nur deshalb nicht bekommst, weil du deinen Bedarf mit eigenen Einkommen und Vermögen decken kannst (z. B. durch die vorrangig unterhaltsverpflichteten Eltern), besteht darüber hinaus die Möglichkeit im Jobcenter einen Zuschuss zu den ungedeckten Kosten der Unterkunft gemäß § 27 Abs. 3 SGB II zu beantragen.

Anspruch auf andere Sozialleistungen hast du nicht, da du als Auszubildender von allen ausgeschlossen bist.

Allerdings haben deine Eltern Anspruch auf Kindergeld (wenn du noch keine 25 bist). Kommen Sie Ihrer Unterhaltsverpflichtung nicht mindestens in Höhe des Kindergeldes nach, kannst du den Anspruch deiner Eltern gemäß § 74 EStG auf dich überleiten lassen. Wende dich dazu an die Kindergeldkasse, die wird das dann mit deinen Eltern klären.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis zum Ende deiner Erstausbildung sind alleine die Eltern unterhaltspflichtig. Hier reicht aber die Möglichkeit für Kost und Wohnung. Wenn du das nicht möchtest, ist das DEIN Problem. Dann must du deine Wohnung alleine finanzieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?