Beko Spülmaschine NEU, Wasser steht in der Maschine

3 Antworten

Hallo Caro1988D

Im Sammeltopf (unter Sieb) steht immer Wasser, das dient dem Geruchverschluss. Wenn mehr Wasser drinnen steht dann: Überprüfe den Ablaufschlauch auf Knickstellen, besonders am Ausgang der Maschine. Wenn der Ablaufschlauch bei der Spüle, wo auch immer, fix angeschlossen ist, abschrauben und Anschluss auf Frei sein kontrollieren. Schlauch in einen Eimer hängen, Spülmaschine mit Wasser auf Ablauf schalten, dann müsste Wasser in einem Schwall in den Eimer kommen.

Liebe Grüße HobbyTfz

Nur Abpumpen gibt es bei meiner Maschine nicht. Also soll ich die Maschine einfach mal starten dann?

0
@Caro1988D

Wenn man das Programm startet erfolgt als erstes das Abpumpen

1

schleudern tut sie aber Oder ? Wenn ja,könnte es die Pumpe sein.

Sie Spült ja.. es ist eine Spülmaschine keine Waschmaschine!

0
@Caro1988D

upps,sorry hab ich wohl zu oberflächig gelesen.Jetzt ist es mir erst aufgefallen.

0

Was hat das Beko-Teil gekostet?

420 Euro

0

Was möchtest Du wissen?