Beklaut von meiner ''besten'' Freundin, wie führe ich sie hinters Licht? (iphone geklaut)

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sprich erst mal mit ihr bzw. mit deinen Eltern und drohe erst mal nur mit einer Anzeige, bevor du wirklich eine erstattest. Der Druck allein kann schon ausreichen, und das ganze Polizei-Gedöns kann anstrengend sein.

Versuch doch ein Gespräch mit den Eltern. Aber ohne das dies deine angeblich beste Freundin weiss.

Als erstes lässt Du mal Deine SIM-Karte sperren. Dann erzählst Du alles Deinen Eltern, die sollen sich darum kümmern.

Und wäre gut, wenn Du die IMEI Deines Handys weißt.

  1. Das iPhone kann nicht so ein gutes Handy sein, weil iPhones schlecht sind im gegensatz zu anderen Handys ;) ( ist nur meine meinung hahaha )

  2. Nun zum Thema wenn du dir dabei wirklich sicher bist dann geh zu deinen Eltern und erstatte anzeige....

Ich würde Anzeige erstatten wenn du dir 100 % sicher bist. Ist dein gutes Recht..machs..lg Sky..

Wenn du noch die Vertragsunterlagen hast - wovon ich bei einem O2-Simlock ausgehe - sollte dort doch die Geräte-IMEI drin stehen, oder nicht?

Insofern du die IMEI deines Telefons hast kannst du sie somit... überführen. Aber war eine dumme Idee - merkste selber? Tue niemanden etwas Gutes, dann widerfährt dir auch nichts Schlechtes.

rede mit deinen eltern...und dann anzeigen...

Was möchtest Du wissen?