Bekannte geht nur zwei Mal die Woche zum Pferd?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

pferde können auch ganz gut ohne arbeit.

und rehe ist eine chronische krankheit, die nicht "abheilt". sie kann zeitweise symptomlos sein, es kann aber auch jederzeit bei schaffung der rehevoraussetzungen schleichend oder im schub wieder auftreten.

von daher ist es sehr vernünftig, keine RBs zu haben. das senkt das risiko für einen neuen reheschub.

rehepferde sind häufig kreislaufmässig nicht sehr belastbar (muskelstoffwechsel, sauerstofftransport). von daher ist bewegung zweimal die woche völlig in ordnung.

also alles gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
04.11.2016, 16:41

okay, das wusste ich nicht

0

Ich kann aktuell auch nur 1-3 mal pro Woche zum Pferd, weil ich aktuell leider nicht mobil bin. 

Der Gute steht aber auch ein einem Offenstall und ist sehr glücklich dort. Den ganzen Tag fressen, spielen und auf der Wiese rumlaufen. 

Natürlich "lohnt" sich das! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was besseres wie offenstall kann dem Hafi nicht passieren. Und nein, das ist für ein Rehepferd ideal. 

Ob sich das lohnt? Nun, jeder hat wohl irgend eine Neigung, ein Hobby oder eine Leidenschaft die irgendwie ins Geld geht. Da spielt es bei Artgerechter Haltung keine Rolle. 

Und keine Sorge, dem Pferd geht es gut denn bei Rehe muss man nicht jeden Tag volles Programm arbeiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
03.11.2016, 21:44

die rege ist schon längst abgeheilt. Aber zwei mal die Woche ist doch ein bisschen wenig

0
Kommentar von fairyfox3
05.11.2016, 16:13

Egal in welcher Rehephase sich das Pferd befindet, eine chronische Erkrankung ist eine chronische Erkrankung. Und ein Rehepferd bleibt dann auch ein Rehepferd. Und wie die anderen schon geschrieben haben, Rehe heilt niemals ab.

0

Hey,

Es gibt tatsächlich viele Leute die sehr selten zu ihren Pferden gehen. Meiner Meinung nach muss ein Pferd das nicht 24/7 auf der Weide ist, mindestens 1 mal gepflegt werden und mind. einmal am Tag raus kommen für einige Stunden. Wer sich ein Pferd kauft, hat mit viel Zeit und Aufwand zu rechnen.

Nun, es kommt auf die Umstände drauf an. Ist das Pferd denn viel auf der Weide?

Gruss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wo ist da das problem?! wenn das pferd nun in ner box versauern würde, würde ich deine bedenken verstehen.
aber bei einem rehepferd, (welches sich nebenbei bemerkt sowieso nur so viel bewegen soll, wie es selber möchte) im offi ist das voll ok, wenn es von den anderen mitgepflegt wird und jemand ein auge drauf hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
03.11.2016, 21:44

die rege ist schon abgeheilt, was ich vergessen hatte zu erwähnen

0

Artgerechte Haltung,  was soll sich Pferd denn mehr wünschen!?!

Ich bin zwar täglich im O~stall, aber je n Wetter belästige ich meine süßen auch nicht täglich mit Lektionen oder ausritt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
04.11.2016, 16:40

klar, muss man auch nicht, sonst vergeht ihnen ja auch die lust. Aber wenn man nur zwei mal die Woche zum Pferd geht, wieso nimmt man sich dann nicht einfach eine RB?

0

Die Frage ist eher, wieviele Bewegungsanreize die Haltung dem Tier bietet. Was da fehlt, schafft der Mensch auch dann nicht auszugleichen, wenn er täglich da ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf die Haltung an. In einem Offenstall ist das kein Problem, in einer Box ist das Sünde!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist nicht dein Bier. Hör ich da Neid raus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
03.11.2016, 21:48

nein, wieso? Es interessiert mich nur

1
Kommentar von AnonymTiger
03.11.2016, 21:51

man sieht an den antworten, die du immer gibst, dass du sehr pessimistisch bist

2

Ich finde das lohnt sich nicht, da kann man sich auch eine RB oder PB suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AnonymTiger
04.11.2016, 16:44

dacht ich mir auch

0

Was möchtest Du wissen?