Bekannte geht nach Neuseeland, Abschiedsgeschenk?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es sollte etwas sein, dass sie an die Heimat erinnert, oder etwas das sie damit verbindet.

Vieleicht hast Du ja etwas in deiner Wohnung (und sei es ein Teddy) den sie schon immer schön fand. Dann gib ihr das mit und sag, sie soll es unbeschadet wieder zurückbringen. Dann kann sie sich das in ihr Zimmerchen stellen und wird sich an dich und Deutschland gut zurückerinnern. Vor allem, weil sie weis, dass zuhause jemand wartet, dem sie das dann nach dem "Überstehen" der Reise wiedergeben kann und so im Umkehrschluss glücklich macht.

hallo! wie meine tochter für ein jahr ins ausland gegangen ist, haben wir auch überlegt. es sollte was persönliches sein, durfte aber nicht zu groß sein, da sie es ja mitnehmen sollte. und es sollte nicht zu teuer werden.

wir haben dann mit sämtlichen verwandtend, freunden und bekannten ein fotoalbum in DIN A 5 erstellt und jeder hat einen kleinen kommentarr zu seinem bild geschrieben.

dies haben wir ihr dann auf der abschiedsparty überreicht. sie hat sich riesig gefreut und wärhrend ihres aufenthaltes hatte sie uns alle immer dabei. :)

lg biggi

www.au-pairagencysande.jimdo.de

Schenke ihr einen Stern, den sie von Neuseeland aus sehen kann... www.sternpate.de hat solche Dinge im Angebot.

eine Uhr und immer wenn sie drauf schaut und sieht wie die Zeit vergeht kann sie an euch denken...

Was möchtest Du wissen?