Bekäme meine beste Freundin Ärger?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich denke nicht. Allerdings ist es für mich fraglich, ob es eine gute Idee wäre, sie da vorzuschicken. Nicht, dass sie dann ebenso in die Opferrolle hinein gerät.

Wenn die beiden dich wirklich stalken, solltest du die Polizei informieren und Anzeige erstatten.

Wenn dein Ex dich fertig macht, und deine BF ihnen schreibt, dass sie dich in Ruhe lassen sollen, sollte deine BF keinen Ärger bekommen. Schließlich möchte sie dich nur schützen. Sprich, wenn sich dein Ex beschweren würde, könntest du mit dem Argument kommen, dass er dich fertig macht.

Nein. Und wenn sie dich wirklich "stalken" kannst du tatsächlich zur Polizei gehen

Solange sie dabei nicht beleidigt oder ähnliches bekommt sie auch keinen Ärger. Eher die Stalker können ärger bekommen.

Quatsch. Stalking ist eine Straftat und wenn es echt so schlimm ist, musst du handeln.

Deine BF würde nichts falsch machen.

Fraglich ist nur, ob die beiden echt aufhören, wenn du sie "vorschickst". Möglicherweise würden sie das witzig finden.

Nein kann sie nicht weil Ihr wenn es so weiter geht sowieso zur Polizei gehen müsst.

Was möchtest Du wissen?