Beitritt Finnlands und Schwedens in die NATO. Wird dadurch ein Weltkrieg ausbrechen? Was denkt ihr?

9 Antworten

Wird dadurch ein Weltkrieg ausbrechen? Was denkt ihr?

Dass das höchst unwahrscheinlich ist. Wenn Russland mit ihrer reduzierten Armee und dem verbliebenen Sowjetschrott die Nato konventionell angreifen würde wäre das in wenigen Tagen zu Ende. Die kommen ja noch nicht einmal gegen die Ukraine an. Den Russen würde auch niemand zu Hilfe eilen und die Nato hätte eine Unterstützung nocht nötig.

Würde Putin mit Atombomben um sich werfen, wäre das auch kein Weltkrig, denn dann würden sich die Nato und Russland in wenigen Tagen gegenseitig vollständig vernichten.

es wäre schon lustig, wenn sich die menschheit wegen sowas hochjagt, der planet fände es super, die bedrohten arten auch und ich esse meine chips

Nein , da wird selbst ein Pitun dann nicht weiter "eskalieren" wollen .

Er selbst hat mit seinem rücksichtslosen Angriffskrieg auf die Ukraine erst dafür "gesorgt" , dass Schweden und Finnland die Russische Föderation nun latent als durchaus massivere Gefährdung ihrer nationalen Integritäten als zu Zeiten der alten Sowjietunjon anzusehen haben .

Zurecht dann bei Bedarf Ende mit der vollkommenen Neutralität dieser beiden Staaten im militärstrategischen Sinne gegenüber Pituns Übergriffigkeiten .

Wenn Russland deswegen ein Weltkrieg auslöst, dann ist es egal was die NATO macht, es würde trotzdem dazu kommen.

Allein der Angriff auf die Ukraine scheint mir nur eine Vorbereitung zum Krieg auf die NATO zu sein. Jeder fällt es auf, dass eine solche Grenze zur NATO, wie es die Ukraine hat und Russland hätte eher einen Angreifer nutzt! Gerade wenn man auf diese Hyperschallraketen wert legt, wie es die Russen tun und wie sie sich sonst so alles einreden, weil die Führung kein Widerspruch duldet!

Bitte verbreite deine Propaganda woanders, ist ja nicht auszuhalten🤓😂😂

1

Deswegen machen sie‘s doch. Der Weltkrieg bricht übrigens zurzeit jeden dritten Tag aus. Mit Atomwaffen natürlich,

Was möchtest Du wissen?