Beitrag Hochwertiges Permanent make- up Gerät?

10 Antworten

Ich kann von Goldeneye nur abraten! Ich hatte insgesamt 6 Sitzungen und ddie haben es nicht hinbekommen mein Permanent Make-Up an den Lippen, das sie in der ersten Sitzung verpfuscht haben, in Ordnung zu bringen.Ich wollte einen zarten Rotton ohne Umrandung, am Ende hatte ich einen tiefrote Umrandung und unpigmentierte Lippen. Das könnte trotz etlichen Nachbehandlungen bis heute nicht korrigiert werden. Meine Augenbrauen habe ich bei einer machen lassen, die bei Goldeneye gelernt hat und auch das war katastrophal.

1

Hey Stefanie könntest du mir vielleicht ein vorher nachher Bild von deinen Augenbrauen Bitte zeigen :)

0
2

Ich denke nicht das es dann was mit der Firma zu tun hat, sondern mit der Person die das PMU gemacht hat. Da kann ja die Firma oder die Produkte nichts für wenn es jemand bei Dir nicht richtig hin bekommt.

0

ich bin hier zufällig drauf gestossen und ich kann mich den anderen auch anschliessen. wollte lange eine permanent make up ausbildung machen. ich kam durcheinander. Preise für die permanent make up ausbildung sind unterschiedlich etc aber sonst?? und dann habe ich einfach mir gedacht - ich will nicht viel pigmentieren und wenig verdienen. ich will gute Arbeit und keinen Ärger.

ich habe mich dann nicht mehr nach preis umgeschaut, sondern nach einer permanent make up schule. ich habe einige besucht und mich ebenfalls für die permanent make up ausbildung bei beauty professionals entschieden.

ich habe es niemals bereut. im gegenteil!

habe meine permanent make up ausbildung gleich damals mit dem permanent make up gerät gekauft. Die Preise für die permanent make up ausbildung bei dieser firma sind in der mitte aber die qualität ganz hoch. hätte ich das damals gewusst, dass es sogut laufen wird, hätte ich ein anderes permanent make up gerät gekauft. aber ich war unsicher und heute läuft es gut dass ich fast nur noch permanen make up anbiete.

ich sehe sehr oft "opfer" von Kolleginnen die meinen man kann mit billigen permanent make up geräten und farben "gute arbeit" leisten. es endet immer gleich :(( - traurig für beide seiten. aber auch kunden sollten ihre eigenverantwortung nicht abschieben. sie sparen genauso an der falschen stelle wie die pigmentiererin.

pmu ist gewinnbringend aber auch investitionen müssen sein. das ist eine wirtschaftliche regel und diese gilt auch hier.

damals, dachte ich noch an ltl aber ca.15 T € waren mir zu viel und die technik nicht ganz meins. hier stimmte alles auch die chemie. es gibt zig permanent make up schulungen aber meine empfehlung ist ebenfalls beauty professionals.

Hallo! Nicht nur das Gerät macht das schöne Ergebnis sondern auch Dein Können, Geschmack und visagistisches Sehen. mann kan mit einem Gerät für 5000 € missbauen und mit chinesiche Pen für paar hundert€ sehr schöne und präzise Arbeit machen! Bitte hör nicht auf die teueren Schulen zu, die wollen meist immer verkaufen! lg, Permanent Make up Stylistin Maiya Lang

Was möchtest Du wissen?