Beiträge für Familienversicherung während einer Ausbildung?!

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

bei einer schulischen Ausbildung kann man bis zum 25. Geburtstag kostenlos über die Eltern in deren gesetzlicher Krankenkasse versichert werden. Den Antrag stellen die Eltern bei ihrer Krankenkasse. Wenn man Grundwehr- oder Zivildienst geleistet hat, verlängert sich der Zeitraum nach dem 25. Geburtstag entsprechend: § 10 SGB V

Die Einkünfte dürfen in dieser Zeit 375 bzw. 400 Euro monatlich nicht übersteigen (Bafög gehört aber nicht zu den Einkünften).

Gruß

RHW

Was möchtest Du wissen?