Beistrichsetzung, Satz verbessern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

"Die schriftliche ist die Weise, in der ich mich bevorzugt ausdrücken möchte."

"schriftliche" klein, weil es Adjektiv zum später folgenden Nomen "Weise" ist.

Besser formulieren kann man das allerdings auf viele Weisen ... :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treueste
28.08.2015, 10:53

Witzig. Eine Frage, 4 verschiedene Antworten. Experten unter sich :-)

1

Ich kann earnest nur zustimmen. Wenn du diesen Satz wirklich schreibst, werden sich die Leser fragen, wie du dich wohl mündlich ausdrückst. Dein Satz gaukelt eine inhaltliche Tiefe vor, die er nicht hat, denn was bedeutet er letzlich? "Ich möchte in Zukunft gerne schreiben."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RebelRebel
31.08.2015, 09:26

Für mich hat dieser Satz inhaltliche Tiefe ;)

"Ich möchte in Zukunft gerne schreiben." – Es ist für mich unverständlich, wie du zu dieser Fehlinterpretation kommst.

0

Ich äußere mich am liebsten schriftlich. (Ich möchte mich am liebsten schriftlich äußern.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi. 

Der Satz ist vermackelt und überkandidelt. 

Warum sagst du nicht einfach: "Ich drücke mich am liebsten schriftlich aus." 

Gruß, earnest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treueste
28.08.2015, 10:51

Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht :-)

3

Korrekturen erhieltest Du bereits. 

Mein Vorschlag, der **dasselbe** aussagt:

"*Ich ziehe es vor, meine Gedanken in Schriftform zum Ausdruck zu bringen.*"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LolleFee
28.08.2015, 15:30

Das ist aber nicht sehr schneid(er)ig - so viele Wörter... ;))

3
Kommentar von earnest
28.08.2015, 15:37

@ADA: 

Ich ziehe es vor, meine Gedanken bezüglich der Länge Deiner Antwort nicht in Schriftform zum Ausdruck zu bringen.

;-)

3

Was möchtest Du wissen?