Beißwerkzeug (zecke) entfernen lassen?

1 Antwort

Bonjour aus Frankreich!

Sind Sie privat versichert? Ansonsten bei der Gesetzlichen Krankenkasse erkundigen; die Reste einer Zecke sind absolut gefährlich, und das muss auf Kosten der Kasse entfernt werden können!

Ich hatte vor Jahren zwei Zeckenbisse; wenn man einen Hund hat und mitten im Wald lebt, bleibt das nicht aus. Obwohl ich die Zecken ordentlich entfernt habe, ist eine Borreliose dabei herausgekommen; an den Beschwerden der kleinen Fingergelenke leide ich heute noch.

Falls alle Stricke reißen sollten, die 80 € zahlen - Gesundheit geht vor!

Alles Gute für Sie!

LG aus der Normandie

2

Danke erstmal, also die Ärzte haben sich die stelle angesehen und da war zum Glück nichts. Ich bin gesetzlich versichert und würde ungerne so viel bezahlen um nur einen Punkt rausschneiden.

LG henrie

0
17
@henriep123

Vielleicht wollte besagter Arzt etwas Taschengeld verdienen? Wenn da nix mehr ist, dann ist es doch gut. Sollte die Stelle aber irgendwie warm werden oder jucken - gleich zum RICHTIGEN Arzt! 

0

Ich glaub mich hat ne zecke gebissen?

Ich habe beim knie sowas schwarzes bemerkt das in meiner haut drine war es sah so aus als beisse es mich gerade als ichs meiner mam gezeigt habe hat sies beim drittenmal anreissen geschaft es zu entfernen. Jetzt bin ich an der stelle rot ca. So als habe man einen pickel ausgedrückt sie sagt das das bestimmt keine zecke war ich aber bin mir garnicht sicher ich denke das es eine war Was soll ich den jz tun

...zur Frage

Ist es normal, dass ein Zeckenbiss nach Monaten immer noch juckt?

Hallo, ich wurde Anfang Juni von einer Zecke gebissen und habe diese leider nicht ordentlich entfernt bekommen. Mein Arzt hat mir eine Salbe gegeben, damit der Kopf abgestoßen wird. Nun juckt der Biss aber immer noch täglich und wird dick. Ein roter Kreis o.ä. ist aber nicht zu sehen. Ist es normal, dass der Biss noch so lange juckt??

...zur Frage

Hat die Größe einer Zecke etwas mit einer Gefährlichkeit zu tun?

Nach einer heftigen Entzündung bei einem Zeckenbiss (ich hatte mir die Zecke bereits selbstständig entfernt, hat mich mein Arzt recht genau gefragt, wie groß die ungefähr gewesen ist.

Hat die Größe der Zecke etwas mit ihrer Gefährlichkeit zu tun?

Ist es üblich, dass danach (er hat mit mir in 3-4 Wochen einen Termin ausgemacht) eine Blutabnahme erfolgt?

...zur Frage

Welches Insekt hinterlässt zwei Stiche nebeneinander?

Hey, ich hab ein Problem. und zwar war ich eben draußen bei ner park-party in berlin-marzahn gemeinsam mit freunden. überall waren natürlich mücken und insekten aller art, auch zur zeit richtig viele junikäfer und so viechzeug.

auf einmal hatte meine freundin eine art stich am fuß, unterm knöchel. waren zwei rote stellen nebeneinander im abstand von einem halben zentimeter. sie sagte das tut weh und brennt. ein, zwei stunden später hatte ich genau dasselbe am anderen fuß. zwei stiche, rot, sogar ein bisschen blutig, rundherum leicht rosa. schmerz war ungefähr wie brennnessel.

jetzt, nach 3, 4 stunden, hat sich bei mir knapp daneben auch noch sowas rosa abgehoben, keine ahnung ob das jetzt anfängt zu wandern. schmerzen tuts jetzt nur noch manchmal, brennen, aber kein jucken. es wirkt jetzt auch so, als ob ein stich tiefer/doller ist, als der andere. bei meiner freundin wars auch so, man hat eben auch nur noch einen stich von den beiden gesehn, der andere war quasi weg.

ist nichts weltbewegendes, aber ich würd gern mal wissen, was es für ein tier war, was das gemacht hat?! also flöhe können wir ausschließen, flohbisse sehen anders aus. zeckenbisse auch, müchenstiche sehen auch nicht so aus. ist halt nur komisch das phänomen, dachte ja, bei meiner freundin war das nur zufall, dass die stiche/bisse nebeneinander waren, aber bei mir sah es dann haargenauso aus!

hier hab ich euch das mal hochgeladen, ich hoffe ihr ekelt euch nicht zu sehr...

http://img4.fotos-hochladen.net/uploads/stich60jeo2bd8t.jpg

bitte bitte helft mir und klärt mich auf, was für ein tier solche stiche/bisse macht. ne spinne vielleicht? ein käfer? ein anderes insekt?!

vielen dank schon mal!!!

...zur Frage

Zecke beim entfernen abgerissen, was tun?

Ich war die letzten Tage im Wald unterwegs und hab am nächsten Tag eine in meinem Bein fest gefressene ganz ganz mini kleine Zecke entdeckt. Beim Versuch diese mit einer Zeckenzange zu entfernen habe ich leider nur einen Teil erwischt und der Rest blieb in der Haut hängen. Was kann denn im schlimmsten Fall passieren? Normalerweise wird doch der noch festhängende Teil von meinem Körper abgestoßen und fällt von selbst raus oder? Zum Arzt möchte ich nicht so lange es nicht nötig ist.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?