Beißen o. Stechen Hummeln?

10 Antworten

Hummeln können stechen.aber auch längst nicht alle. Ich glaub drohnen heißen die die stechen. Das sind glaub ich die männlichen Tiere. Da man keinen unterschied sieht , drohen aber alle mit wackelndem Hinterteil.  Für die Angreifer ist es dann russisch Roulette ob sie überhaupt gestochen werden können. Die Hummel stirbt so weit ich weiß wenn sie sticht.so wie Wespen auch daher würden sie es eh nur im äußersten Notfall tun.

Oh, da hast Du aber was verwechselt. Wespen können beliebig oft stechen. Hab ich schon probieren "dürfen".

0

Bienen sterben nachdem sie gestochen haben! Wespen nicht!

0

Die einzigen, die mal unangenehm stechen kann, ist die Königin. Das sind die Riesenhummeln im Frühling. Die Kämpfen auch recht eindrucksvoll um gute Nisthöhlen. Dafür ist der Stachel. Darum passiert sonst auch fast nie was mit Hummeln. (Wie auch bei Hornissen, die können zwar, haben aber keine Lust)

 Hummeln haben einen Giftstachel ,sie können stechen tun dies aber wirklich nur im äußersten Notfall. Eine Hummel muss man schon arg reizen bevor sie sticht um in der Hand festhalten oder aus versehen mit nackten Füßen darauf treten. Dann könnte sie in den Fuß oder die Hand stechen.  

Was möchtest Du wissen?