Beispiele für positive/negative Auswirkungen beim Schmieren von Berührungsflächen?

2 Antworten

"Die Bremse funktioniert wie geschmiert!" fällt mir dazu ein.

Öl auf der Fahrbahn oder auf dem Küchenboden ist auch nicht ungefährlich, nach meiner Erfahrung.

Wenn man vor dem Eindrehen einen Tropfen Nähmaschinenöl auf das Gewinde einer Glühbirne gibt, kann man sie noch nach vielen Jahren herausdrehen, ohne dass sie sich zu sehr festgefressen hat. Leider (?) ist dieses Wissen obsolet.

Als Kind hat mich ein Schiffsmotor fasziniert, bei dem u. a. bei jedem Umlauf der Kurbelwelle ein Tropfen Öl auf jedes Gelenk gegeben wurde (automatisch).

"Öl auf die Wogen" und "Öl ins Feuer" haben nichts mit Schmierwirkung zu tun.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Studium, Hobby, gebe Nachhilfe

Das schmieren von Kugellagern ist gut , bei Bremsscheiben sehr schlecht

Was möchtest Du wissen?