Beispiele für Liberalismus in den letzten 50 Jahren?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Liberalismus wurde niemals vollständig umgesetzt. Es gab nicht einmal in der Geschichte ein Land, das vollkommen liberal war. Die Hochzeiten des Liberalismus gehen zurück in das 19. Jhd, da vor allem nach England und in die USA. 

In unserer Zeit steht es schlecht um den Liberalismus. Die meisten westlichen Länder sind kaum mehr liberal, wobei es sicher so ist, dass die Institution des Privateigentums zwar angegriffen ist, aber noch steht. Länder, welche die Fahnen des Liberalismus noch am stärksten in die Höhe recken, sind vielleicht die Schweiz, Luxemburg oder Liechtenstein. Alles tendenziell kleinere Staaten.

Wenn Du konkrete liberale Entscheidungen hören möchtest, dann gibt es sicher einige Länder, die solche getroffen haben. Denk z.B. daran, dass in einigen Ländern Menschen seit Kurzem frei entscheiden können, wen sie heiraten (ob Mann oder Frau). Aber die meisten politischen Entscheidungen sind schwierig einzeln zu beurteilen; man muss sie vielmehr im Lichte des gesamtem politischen Konstrukts betrachten. Dass es Bankenhilfen im Milliardenhöhe gab ist z.B. nicht mit einem kapitalistischen System vereinbar. Aber dennoch besteht bis zu gewissen Grenzen das Privateigentum in Europa. 

Was möchtest Du wissen?