Beispiele für dieses Argument?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, Also ich persönlich halte die Aussage, dass man lieber in der 7. Klasse fahren sollte für sinnlos, aber egal XDAuf der Seite http://schulzeug.at/deutsch/eroerterungen gibts soweit ich weiß eine Erörterung zu einem ähnlichen Thema (Klassenfahrt, Alkohol...)Vielleicht wirst du fündig.Lg

Dankee :)

Jaa, find ich ja auch, aber unsere Deutschlehrerin sucht ja leider die themen aus, nicht wir :b :D

0

Ein Gegenargument ist auf jeden Fall, dass man in höheren Klassen verantwortungsbewusster und reifer ist. Man kann die Schüler auch mal alleine losgehenlassen.

An sich ist ja der zweite Teil der These, also "da die Gefahr des Alkohol- und Genussmittelkonsums in diesem Alter wahrscheinlich geringer ist." schon ein Argument dafür.

Lieben Gruß ;)

ich brauche ein beispiel, und kein gegenargument. Ein ausformuliertes argument besteht aus behauptung(das in der beschreibung stehende argumnet), begründung, beispiel und rückbezug. ich finde kein beispiel!!!

0
@mileyfreak

huch, sorry :D hab ich mich vertan.

vielleicht gibt es ja einen akutuellen vorfall, wo jugendlichen etwas passiert ist auf klassenfahrt, weil sie unter alkoholeinfluss standen. es wurden doch schon mehrere mädchen vergewaltigt auf einer klassenfahrt, weil die jungs betrunken waren. vielleicht so was.

0

Da fallen mir auch keine Argumente ein, denn ich bezweifle, dass es in der 7. Klasse heutzutage noch gesitteter zugeht, als in höheren Klassen. Ich finde, die Kinder sind heute alle irgendwie frühreif und bedienen sich schon in sehr jungen Jahren des Alkohols, Zigaretten usw.

Was möchtest Du wissen?