Beispiele für Aktiv-Konten und Passiv-Konten in der Bank-Buchhaltung?

2 Antworten

Guten Morgen Annabella. Wenn Mittel verwendet werden das geht auf Aktiv. > (Also PC gekauft oder Auto oder so etwas).

Wenn Mittel wo her kommen das geht auf Passiv. > (Also Kredit aufgenommen oder Zahlungseingang).

Aktivkonten
Fuhrpark: Auch die Bank hat sicher Fahrzeuge
Forderungen: Das könnten doch die Kredite sein, welche die Banken vergibt


Passivkonten
Fremdkapital: Das Geld, was sich die Bank selbst leiht.

Ja und bei Aktivkonten kann Büromaterial wie Papier etc.und Büro-und Geschäftsausstattung wie PC, Ducker, Möbel etc. dazu gehören

0
@Medusa88

Büromaterial wird in der Regel als Aufwand über GuV gebucht.
PC + Zubehör und Möbel dagegen tauchen in Betriebs- und Geschäftsausstattung auf und sind damit Posten auf dem Aktivkonto.

0

UUUUAAAAHHHH

0

Was möchtest Du wissen?