Beispiel für Graffiti (disskusion?

Erstes bild - (Graffiti, Diskussion) Zweites Bild  - (Graffiti, Diskussion)

2 Antworten

Sachbeschädigung ist schlimm, wenn die Reparatur/Reinigung aufwändig ist ist. So wie bei Zug-Graffitis.

Worüber diskutiert ihr denn, darf man daran teilnehmen ?

21

Er meint Sachbeschädigung ist nicht schlimm und ich diskutier seit einer weile mit ihm darüber.

0
6

Ich habe nie gesagt das sachbeschedigung nicht schlimm ist. Erzähl doch nicht sowas ich dachte du wärst der erste mit dem ich ne zivilisierte disskusion führen kann.

Ich versuche meinen Standpunkt zu erklären welcher wäre:
(Gutes) Graffiti sollte nicht zur Sachbeschädigung gemacht werden.

Fallst du mitmachen willst guck dir meinen letzten Post an und da die Frage mit den vielen Kommentaren

0
21
@chep1
Ich habe nie gesagt das sachbeschedigung nicht schlimm ist. Erzähl doch nicht sowas ich dachte du wärst der erste mit dem ich ne zivilisierte disskusion führen kann.

Du sagst Sachbeschädigung ist an Staatlichen Sachen nicht schlimm und machst deutlich das du es gut findest.

Ich versuche meinen Standpunkt zu erklären welcher wäre:
(Gutes) Graffiti sollte nicht zur Sachbeschädigung gemacht werden.

Das stimmt das du das versuchst. Das hast du nur nicht geschafft da ich und viele andere Sachbeschädigung schlecht finden.

Fallst du mitmachen willst guck dir meinen letzten Post an und da die Frage mit den vielen Kommentaren

Hier der Kommentar ist gemeint https://www.gutefrage.net/frage/warum-finde-ich-keine-guten-hobbys#answer-293515340 falls es sich jemand durchlesen möchte.

0
33
@chep1

wer entscheidet den was gutes und was schlechtes Graffiti ist?? ....

0
15
@dummerharry

Es gibt schon Kriterien die erfüllt werden sollten damit ein Bild gut ist. Persönlichen Geschmack lasse ich da mal aussen vor und zum anderen sind sehr viele Graffiti keine Sachbeschädigung auch wenn es so genannt wird, da der Tatbestand der Sachbeschädigung nicht erfüllt wird.

0
33
@farbwasser

kommt mir bekannt vor ...alles was die so genannten Kriterien nicht erfüllt wird für entartet erklärt.

0
15
@dummerharry

Das nur von dummen Menschen, da es da um den persönlichen Geschmack geht. Mir geht es bei den Kriterien eher um Proportionen, Sauberkeit und Farbkomposition.

0

Was ist Faulheit?

Hi Leute, Ein Kumpel und ich haben heute eine Diskussion geführt und dabei 2 verschiedene Perspektiven von Faulheit heraus"gearbeitet". Wir halten beide die jeweils andere Theorie für falsch und wollen eure Meinung hören. Am Beispiel "Geschirr spülen": Ich habe gestern Haferflocken gegessen und die Schale nicht sofort ausgespült. Dabei wusste ich aber, wenn ich es erst morgen tue werden die Flocken hart und schwer entfernbar sein. Nun zu den Theorien:

Ist es faul wenn man etwas direkt erledigt, damit man diesen Aufwand nicht im nachhinein hat ? Sprich: "man ist faul und spült es sofort um den später Enstehenden Aufwand zu umgehen.

oder

Man ist faul weil man die Schale von den Flocken nicht sofort wegräumt, da man nicht körperlich aktiv werden möchte. Sprich: "Ich mach es lieber morgen, weil ich jetzt kein Bock dazu habe"

Ich hoffe ihr könnt uns bei unserer Diskussion helfen :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?