Beisichtigungstermin zustimmen wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn man den Termin nicht wahrnehmen kann, dann muss man das ganz klar auch sagen!

Sollte diese Wohnung noch vermietet sein, dann muss schließlich auch der Mieter da sein, da er eine Besichtigung ermöglichen muss! Dazu muss er ja schließlich den genauen Termin wissen!

Um terminbestätigung wurde nicht gebeten.. Aber aus Höflichkeit könntest du dich für den Termin bedanken und ggf sagen dass dich dich freust.. musste aber nicht.. Würde ich auch nicht 

Da ja nur drin steht man solle bescheid geben wenn man verhindert ist, muss man das auch nicht bestätigen. Also nur antworten falls termin NICHT einzuhalten ist. :-)

Natürlich kann sie den Termin bestätigen.

Sehr geehrte ....

vielen Dank für Ihre Mail vom ..... Gerne bestätige ich den Besichtigungstermin am ..... um .... Uhr.

Mit freundlichen Grüßen
...

wenn Du an der Wohnung interessiert bist, dann bestätigst Du bitte diesen Termin.

und zwar in etwa so:

Sehr geehrte .......................

Den von Ihnen vorgeschlagenen Termin zur Wohnungsbesichtigung nehmen wir gerne wahr.

Wir werden pünktlich sein.

mit freundlichem Gruß

Was möchtest Du wissen?