Beinwackeln

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das hat m.E. eher etwas mit Hyperaktivität zu tun, wirkt bei mir manchmal sehr entspannend.

Mache es absichtlich, ohne hyperaktiv zu sein ;-)

Gibt es aber auch als Krankheit:

http://de.wikipedia.org/wiki/Restless-Legs-Syndrom

Nic43 16.07.2011, 08:50

Danke für das Sternchen ;-)

0

mach ich auch immer wenn ich warte oder so ... hab ich früher immer bei meinem Vater gesehen und habe das dann immer nachgemacht ... Ist für mich irgendwie immer eine beschäftigung :D

definitiv unwillkürlich....

zuviel aufgebaute energie welche körperlich gesehen zum beispiel im unterricht nicht raus kann, passiert mir persönlich sehr oft... :D

dann wackelt immer das klassenzimmer und andere rufen meinen namen dass ich doch aufhören soll xD

ich bin mir nicht sicher mach dass auch, meist unabsichtlich, vllt. weil sich die Beine bewegen wollen oder wenns langweilig ist einfach um irwas zu machen.

denen ist einfach nur langweilig und ich mach das auch manchmal absicht manchmal unwillkürlich

Ja, das ist die Nervösität und Aufregung, dass liegt bestimmt daran dass er etwas unsicher ist.

kann nervosität ode raufregung sein -- kann auch mit durchblutungsstörungen zusammenhängen

Was möchtest Du wissen?