Beinpresse schmerzen unterer rücken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vermutlich ist die Rückenlehne nicht richtig auf Deine Bedürfnisse eingestellt, habe deshalb auch schon Schmerzen im unteren Rücken gehabt wenn ich schwer trainiere (bei ca. 500 kg). Wichtig ist, dass der Rücken incl. Kopf auf der Rückenlehne ruht und Du Dich beim Pressen nicht nach vorne lehnst oder ins Hohlkreuz gehst. Wichtig ist auch das richtige Timing bei der Atmung.

Wenn Du bei 120 kg bereits Probleme mit der korrekter Technik hast, lass mal einen Trainer zuschauen, offenbar bist Du noch relativ Anfänger oder hast Beine sehr lange vernachlässigt. Das doppelte Deines Körpergewichtes sollte Dir keine Probleme bereiten, wenn Du bereits über mehrere Monate Trainingserfahrung verfügst. Weiter viel Erfolg, alles Gute. LG

Was möchtest Du wissen?