Beinmuskulatur daheim trainieren?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Du brauchst kein Studio, das geht auch zuhause. 

A  Oberschenkel : Ideal sind da Squats / Kniebeugen. Geht mit  mit dem Körpergewicht sonst effektiver auch mit Belastung. Dann wird aber die richtige Technik wichtig sonst werden Kniebeugen gefährlich. Einige Frontbeugen machen auch Sinn.

B Waden : Als Übung für die Waden ist die folgende optimal und einfach : Immer wieder vom ganzen Fuß auf die Zehen steigen. Das ist die klassische Heimübung zum Aufbau von Wadenmuskeln.Geht auch mit leichter Belastung. Effektiv ist auch Treppensteigen, Radfahren macht ebenso gute Wadenmuskeln. Beim Joggen kann man gleiches durch starke Steigungen erreichen.

Starte bei den Kniebeugen vorsichtig sonst wird der Muskelkater schlimm. Und - jeden 2 Tag reicht.

Ich wünsche Dir viel Glück, Spaß und Erfolg – aber der kommt damit sowieso.

Kniebeugen, Ausfallschritte, einbeinige Kniebeugen ;)

Aber ich würde dir eher empfehlen alles zu trainieren so dass sich dein Körper gleichmäßig entwickelt.

Aber wichtig ist natürlich auch die Ernährung d.h regelmäßig essen. Von nur Training tut sich eher selten viel.

Verschiedene Variationen von Kniebeugen (z.B. Archer-Kniebeuge, Pistol-squats/einbeinige Kniebeuge, mit Gewichten, Sprung-Kniebeuge) und Lunges. 

Wenn du nicht bei allen genannten Übungen wei?t, wie sie richtig ausgeführt werden oder was das überhaupt ist, kannst du die Übung einfach googlen oder mich nochmal fragen

Kniebeugen oder Lunges

Was möchtest Du wissen?