Beinmuskeln aufbauen wie?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Etwas könntest Du auf jeden Fall für die Beine tun - und das ist recht einfach. 

Muskeln Beine


Oberschenkel : Ideal sind da Kniebeugen. Bist Du jung mit dem Körpergewicht sonst auch mit Belastung. Dann wird aber die richtige Technik wichtig sonst werden Kniebeugen gefährlich. Einige Frontbeugen machen auch Sinn.

Waden : Als Übung für die Waden ist die folgende optimal und einfach : Immer wieder vom ganzen Fuß auf die Zehen steigen. Das ist die klassische Heimübung zum Aufbau von Wadenmuskeln.Geht auch mit leichter Belastung. Effektiv ist auch Treppensteigen, Radfahren macht ebenso gute Wadenmuskeln. Beim Joggen kann man gleiches durch starke Steigungen erreichen.


Viel Erfolg.

Alle Tipps mit Beinmuskulatur aufbauen sind gut gemeint, aber in deinem Fall nicht unbedingt zielführend. 

Wer ein guter Boxer werden will, sollte das Boxen trainieren.

Ein guter Tennisspieler muss sich lange im Tennis üben.

Und um als Fußballer agil und schnell zu werden + eine hohe Schusskraft zu entwickeln, musst du genau das trainieren.

D.h. schnapp dir nen Ball und ab auf einen Sportplatz oder Bolzplatz. Trainiere Sprints, schiess oft, bau dir einen Parkour mit Kegeln etc. Dann wirst als Fußballer schnell besser. Ich habe beispielsweise eine sehr ausgeprägte Beinmuskulatur, bin jedoch beileibe kein guter Fußballer. Und wenn dich ein Trainer wirklich wegen zu schwacher Beinmuskulatur anlehnt, ist er kein guter Trainer..

SG Lopafox

Wenn du kurze Strecken zu sprinten übst, dann kannst du Deine untere Beinmuskulatur (Waden) stärken. Wenn du längere Läufe trainierst und in gemäßigtem Tempo läufst, stärkst du deine Oberschenkeln eher. Du könntest auch aus beidem einen Mix machen. Aber zu Viel ist dann auch nicht gut ;)

Du willst Beinmuskeln aufbauen?

Dann schnapp dir eine Langhantel und mache Kniebeugen. Vergiss die Beinpresse und mache Kniebeugen. Bringe deine Hüfte unter die Kniescheiben und wieder hoch...

3 bis 5 Sätze mit 8 Wiederholungen.

Oder 3 Sätze mit 5 Wiederholungen. Dann aber mit Aufwärmsätzen, da du hier wesentlich mehr Gewicht bewegst.

Wie oft? Jedesmal wenn du im Gym bist. Aber nicht mehr als 3mal die Woche. Deine Beine brauchen auch Regeneration...

Schwere Kniebeuge und Ausfallschritte sind das Wundermittel! 2-3 mal die Woche und die Stelzen werden mega wachsen.

Was möchtest Du wissen?