Beinhalten die reelen Zahlen die natürlichen, die ganzen und die rationalen oder sind das verschiedene Paare an Schuhen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In den reellen Zahlen sind alle anderen Zahlen enthalten (außer die komplexen Zahlen), also genau die, die Du aufgezählt hast (plus die irrationalen wie z. B. Pi, e, Wurzel(2), die haben nach dem Komma unendlich viele, sich nicht wiederholende Stellen).

Man könnte z. B. statt der natürlichen Zahl 1 auch 1,000... schreiben, nur macht das kein Mensch, dann hättest Du Deine Kommazahl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die ganzen zahlen enthalten schon alle natürlichen zahlen

die rationalen zahlen enthalten alle ganzen zahlen und somit auch alle natürlichen

die reelen zahlen enthalten alle rationalen und somit auch ganzen und natürlichen zahlen. also im grunde enthalten die reelen zahlen alle zahlen, die man normalerweise kennt.

es gibt noch die komplexen zahlen, diese sind eine weiter obergruppe und sind nicht in den reelen zahlen enthalten, also zahlen wie wurzel (-1) = i

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

jede größere zahlenmenge beinhaltet alle vorherigen also ja die reellen zahlen beinhalten (fast) alle Zahlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TSoOrichalcos
03.01.2016, 15:58

Die irrationalen Zahlen beinhalten aber doch nicht die natürlichen Zahlen oder?

0
Kommentar von werweisswasokay
03.01.2016, 15:59

Also bestehen die Reelen Zahlen aus den:

Natürliche Zahlen
N={0,1,2,3,…}

Ganze Zahlen
Z={…,−3,−2,−1,0,1,2,3,…}

Rationalen Zahlen
Q={mn|m,n∈Z,n≠0}

0

Was möchtest Du wissen?