Beinhalten Bio Produkte Jod?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Deutschland ist in großen Teilen Jodmangelgebietn (va im Süden). Je "natürlicher" eine Landwirtschaft betrieben wird, desto größer ist das Jod-Defizit in der so produzierten Nahrung, deswegen wird so gut wie überall Jod zugesetzt. Wie die Lage bei den Bios aussieht, guckst Du zB hier:

Jodiertes Salz wird im Naturkosthandel kontrovers diskutiert. Die Entwicklung, mit Algen natürlich zu jodieren, wird positiv gesehen. Eine generelle Jodierung wird eher kritisch gesehen. Der Endkunde achtet sehr auf vollständige Deklaration. Die deutschen Bio-Verbände schreiben die Deklaration von Jodsalz bei Verwendung vor bzw. untersagen ganz die Verwendung von jodiertem Salz. Fluoridisiertes Salz ist im Markt der Bio-Produkte bisher kein Thema. Über den Einsatz von jodiertem Salz wird jedes Unternehmen selbst entscheiden. Es ist nach der EG-Öko-Verordnung zulässig. (oekolandbau.de)

Ist also erlaubt, wird von deutschen Bios aber nicht gemacht. Da viel Bioware auch importiert ist, mußt Du auf jede einzelne Packung gucken - allgemeine Aussegen kann man nicht treffen.

in deutschland gibts keinen jod mangel mehr weil sogut wie alles jodiert ist

0
@yannik89

außer eben auf Biobetrieben , zB in Süddeutschland, (und da zB auch bei den Tieren!) und bei Leuten, die keine jodierten Produkte zu sich nehmen (zum Beispiel, weil sie ausschließlich "Bio" kaufen.)

0

Wieso sollten sie es nicht tun? Jod ist auch nur ein stinknormales Element das in diversen Stoffen, angefangen vom Wasser bis zum Kochsalz. natürlich vorkommt, wo ist das Problem?

Kochsalz ist NaCl, da ist kein Jod drin! In Speisesalz kann Jod beigemischt sein.

0
@jofischi

Nicht nur jodiertes Speisesalz enthält Jod, sondern eigentlich jedes Speisesalz. Deshalb ist es bei einer Jodüberempfindlichkeit günstiger, reines Natriumchlorid zu verwenden.

.

http://home.arcor.de/jodkrank/Ernahrung/Tabelle/tabelle.html

.

ansich eine schöne Liste, aber schaiße für die Augen, könnte man sich aber in eine Exceltabelle übertragen.

0

Ob Bio oder nicht, hat nichts mit dem Jodgehalt zu tun.

Wie kommst Du darauf?

0

Was möchtest Du wissen?