Beinhaare ,,wachsen" lassen

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r ZuendappFan,

bitte achte doch in Zukunft darauf, Deine Frage aussagekräftiger zu formulieren und nutze das Beschreibungsfeld, um zu erklären, worum genau es Dir geht. Du erhöhst so die Chance auf hilfreiche Antworten.

Herzliche Grüsse

Bea vom gutefrage.net-Support

6 Antworten

Sei doch froh - so ein pelziges Bein schaut doch "wääää" aus!

ZuendappFan 18.06.2011, 21:11

Stimmt auch wieder

0

Andere wären froh sie hätten Dein Problem.Tun kannst Du übrigens nichts

ZuendappFan 18.06.2011, 21:13

Aber kommt doch unmännlich rüber oder net????

0
Hexle2 18.06.2011, 21:41
@ZuendappFan

Quatsch.Nicht alle Frauen wollen Wolle am Bein des Partners. Habe übrigens vor ein paar Tagen einen Bericht über Männer im Wellnessurlaub gesehen. Die haben sich dort die Haare entfernen lassen. Soviel dazu.Wenn Männlichkeit sich an der Beinbehaarung ausmacht dann Gute Nacht

0

Gar nichts. Sollte eigentlich mittlerweile jedem klar sein, dass man keine Haare wachsen lassen kann...

"immer sehr oft" ist gut

Ich verstehe deine frage nicht so ganz.?!?

ZuendappFan 18.06.2011, 21:10

also mich fragen ständig mädels ob ich mich rasiere aber das tue ich nicht

0

du bisch aber kei weibsbild oder

Whitesatin 18.06.2011, 21:11

Und wenn?? Immer dieses Schubladendenken ^^

0
freddo 18.06.2011, 21:14
@Whitesatin

des wär ja ekelig wenn du dir als frau beinhaare wachsen lassen wollen würrdest...

0

Was möchtest Du wissen?