Beine im Bett winkeln sich automatisch an?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das nennt sich Fötus-Haltung und ist die entspannteste Art zu schlafen...

U8oda 24.01.2013, 17:47

Normal?

0
U8oda 24.01.2013, 17:50
@Barbara58

gut.. wenn ich meine beine halt nicht von selbst austreck und dagegen tu winkeln die sich hatl leicht an

0
U8oda 24.01.2013, 18:00
@Barbara58

Wirklich?? Weil alle andere ne.. ich streck halt nicht dagegen die winkeln sich einfach an und die kniw versinken in der matratze

0
AlphaundOmega 11.12.2014, 16:55
@U8oda

Barbara, mir scheint du kennst dich damit aus . Kannst du mir auch sagen , wieso sich die Beine in einer Bauchlage nach oben stellen ? das sieht dann etwas so aus l__. wie gesagt,. das es eine Bauchlage ist. Manchmal wippen die Beine auch, gehen dann langsam runter und wieder hoch. Suchen dann den Schwerpunkt und dann gehts von vorne los ,...die ganze Nacht lang.

0

Nein.

Bist du eine Frau? Dann ist es genetisch bedingt. Dein Körper versucht möglichst viel Platz auf der Matratze für sich zu beanspruchen...

Oder dein Bett ist viel zu kurz?

U8oda 24.01.2013, 17:48

Ich bin eine Frau ja aber erst 12. Kann sein das mein Bett zu kurz is, aber die Winkeln sich nich komplett an nur so ein kleines bisschen

0

Was möchtest Du wissen?