Beine brennen nach Rasieren

3 Antworten

Ich würde dir raten, Aloe Vera rauf zu schmieren. Am besten wäre natürlich direkt von der Pflanze, aber auch die Aloe Vera Gels im Handel sind sehr, sehr gut, vor allem bei gereizter Haut!

Ich benutze Aloe Vera schon seit Jahren für alles mögliche was mit Schönheitspflege zu tun hat. 

Probier es einmal aus, vor allem hat Aloe Vera eine kühlende, erfrischende Wirkung, was zusätzlich gegen dein Brennen an den Beinen hilft.

Ich zB. neige zu Pickeln und schmiere es mir öfter als "Maske" auf die Gesichtshaut, Sonnenbrand ist nach einem Tag passé und auch für die Haare ist es sehr nährreich! In die Längen bzw. Spitzen geschmiert, gibt es den Haaren Feuchtigkeit und schützt sie vor dem Austrocknen.

Versuche es mit Eiswürfeln - kühlen ist auf jeden Fall angenehm. Danach eincremen!

Was möchtest Du wissen?