Beinbruch - reiten!

1 Antwort

Ich habe selber keine Erfahrungen mit solch einem Bruch gemacht, aber wenn ich darüber nachdenke, war dies bestimmt schon eine ziemlich schwere Verletzung. Bei manchen Sportlern kann diese Verletzung schon gravierend sein und viel Zeit zur Genesung beanspruchen. Ich glaube du kannst von Glück reden, dass du bisher wenig Probleme / Schmerzen hast und der Heilungsprozess so gut verläuft. Was ich eigentlich damit sagen möchte, nimm dir noch etwas Zeit für die Heilung. Es ist nicht richtig bei so einer Verletzung zu früh wieder loszulegen und beim Reiten ein Risiko einzugehen. Warte lieber noch ein wenig ab, bis das Bein komplett verheilt ist und du auch aus ärztlicher Sicht ein ok zum Reiten bekommst. Gute Besserung!

Hört sich auf jeden fall schlimmer an, als es ist, aber trotzdem. Vielen dank! :-)

0

Was möchtest Du wissen?