Bein ruhig halten aber wie?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann sitzt du zwar so gut im Sattel, aber was deinen Schwerpunkt angeht nicht richtig. 

Das beste ist ohne Steigbügel zu reiten. Das wird dir sehr helfen. Du musst deine Ferse runter drücken, die muss der tiefste Punkt sein. Lasse deine Wade am Pferd. Aber nicht klammern. Die Oberschenkel müssen locker sein. Dein Hintern muss im Sattel liegen, als wenn du Sandsäcke an den Füßen hängen hast die dich da rein ziehen. Nun und der Oberkörper gerade. Schultern nach hinten etc..

Aber du wirst merken, dass dein Sitz sich ohne Steigbügel schon ändern wird :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst mehr Körperspannung aufbauen. Mit Workouts oder so! Mit der Übung "Plank" geht das ganz gut!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?