Bein gebrochen kein Bargeld welcher lieferservice in Heidelberg bietet ec Karten Zahlung?

3 Antworten

Lieferando und pizza.de zeigen pro Lieferdienst die Zahlungsarten an. Bei Lieferando aber erst gegn Schluss der Bestellung. Einen Lieferdienst, der dir keine Zahlungsarten anbietet, gibt es praktisch nicht.

Ich glaube eher nicht, da es kl3in Betriebe sind und oft sowas nicht besitzen. Guck mal ob man bei liferrando mit einer Karte zahlen kann oder ruf mal in dem Betrieb an.

Ich gehe mal davon aus, dass du darauf keine hilfreichen Antworten bekommen wirst.. Ruf doch einfach bei dem jeweiligen Lieferservice an und frag nach, ob Kartenzahlung per EC-Karte möglich ist :)

Pizza EC-Zahlung

Ich hab mir vorhin eine Pizza bestellt und wollte mit EC-Karte zahlen, weil ich grad kein Bargeld dabei hatte und dies neuerdings möglich ist. Als der Bote dann ankam, hat er von mir Bargeld verlangt, da ich es angeblich nicht mitgeteilt habe dass ich ja mit EC zahlen möchte. Dann rief er seinen Chef an und die meinten das es Probleme mit EC Zahlung gäbe. Freundlicherweise gab er mir trotzdem meine Bestellung und hat sich meine Personalien aufgeschrieben und meinte er ruft morgen an. Nun zur meiner Frage: Muss ich die Pizza rechtlich gesehen noch bezahlen??? Mfg

...zur Frage

Was bedeutete (Keine) Barerstattung?

Hallo!

Was bedeutet (Keine) Barerstattung?

Würde man bei Rückgabe eines Artikels dann nur einen Gutschein oder andere Ware im Austausch erhalten, unabhängig von der Zahlungsweise (EC-Karte, Bargeld etc.) oder bezieht sich das nur auf die Zahlung mit "BARgeld"? Also, dass man nur bei Barzahlung keine Rückerstattung des Kaufpreises erhalten würde.

Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Was ist der beste und empfehlenswerteste Pizzaservice in Heidelberg?

Für gewöhnlich bestellen wir nicht Pizza, aber da wir gleich Besuch bekommen und ich etwas angeschlagen bin, wäre ein Pizzaservice wohl das Beste. Kann mir jemand, der sich in HD auskennt einen Pizzaservice empfehlen, der schnell ist, bei dem die Pizzen gut schmecken und auch die Preise in Ordnung sind?

...zur Frage

Eigene Internetseite erstellen für Pizza-Lieferservice!

Moin, ich habe einen Pizza-Lieferdienst und bin an Lieferdienst-Vermittlern, wie z.B. Lieferheld, Pizza.de etc., gebunden. Also Gewinn mache ich durch diese Vermittler schon aber da muss man immer so viel Provision abdrücken :s . Deshalb dachte ich mir, ich mache mir eine eigene Seite, wo die Kunden bestellen können. Diese Seite würde ich nach meinen Vorstellungen (Bilder, Design, Text usw.) einrichten, ABER ich weiss leider nicht wie das geht und was das überhaupt kostet. Habt ihr einen Lieferdienst, Restaurant o.ä. und habt eine eigene Homepage erstellt ? Könntet ihr mir dann vielleicht mal eben kurz erklären wie das da abläuft ?

DANKE im voraus (:

...zur Frage

EC-Karten-Zahlung in der Erdinger Therme

Ist es möglich in den Erdinger Thermen mit EC-Karte zu zahlen?

...zur Frage

Bargeldauszahlung als Lieferservice für Kunden anbieten

Hallo,

REWE bietet jetzt schon ne ganze Weile einen Zusatzservice an: Man kann an der Kasse mit seiner EC-Karte Bargeld abheben, wie auf einer Bank.

Ich betreibe einen Lieferservice. Über ein mobiles EC-Kartenterminal ermögliche ich meinen Kunden per EC Karte bargeldlos zu bezahlen.

Nun die Frage: Kann ich so einen Service für meine Kunden auch anbieten? Sie überweisen das Geld über das Kartenterminal auf mein Konto und ich zahle ihnen den Betrag Bar aus. Brauch ich dafür eine Banklizenz (Bafin) oder irgendetwas ähnliches oder kann ich das einfach machen? Falls ich das einfach machen kann, wie ist das dann mit der Mehrwertsteuer? Bzw. wie muss ich das dann versteuern? Nur meine "Abhebe-gebühr" oder den kompletten Betrag? Nicht das mir das Finanzamt am Ende unterstellt, das diese Überweisungen Einnahmen wären und gleich 19% davon abhaben will, obwohl es für mich ja im Grund nur eine Einzahlung von Bargeld ist.

Warum ich das machen will? Es hat viele Vorteile. * Kunden haben einen weiteren Grund, bei mir etwas zu Bestellen. * Ich kann eine "Abhebe-gebühr" verlangen, und damit zusätzlich verdienen. * Ich werde weniger Bargeld mit mir herumtragen, da ich meine Abendeinnahmen dann teilweise ja schon sozusagen auf mein Konto "eingezahlt" habe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?