Bein beim Leichttraben ruhig halten

6 Antworten

die knie ganz fest gegen den sattel drücken und wenn du daran nicht während dem reiten denken kannst dann trab mal ohne Steigbügel! ist zwar anstrengend aber hilfreich! LG carmiel

Dieses Problem hatte ich eine Zeit lang auch. Ich schätze das es bei dir am Wachstum liegt! wenn die beine in "kurzer" Zeit viel gewachsen sind, hat man sie weniger unter kontrolle. Das legt sich mit einiger zeit und übung wieder :) Ich würde aufjedenfall oft ohne Steigbügel reiten und an den Knieschluss denken! Versuch aber locker zu bleiben.

Lg

Ursache für unruhige Hände oder unruhige Beine ist immer die Hüfte (!).

Wenn Du zu wenig oder zu viel mit der Hüfte arbeitest, wird sich das immer in Händen und Beinen bemerkbar machen. Manch einer hat auch das Gefühl, als müsse er das Pferd "anschieben", dann kommt es zu einem unruhigen Sitz.

Also selbst mehr auf die Hüftbewegung achten. Die sollte genau zur Pferdebewegung passen. Spiele beim reiten mit deiner Hüfte, so dass Du mal mehr, mal weniger Bewegung ausführst. Dabei wirst Du merken, dass es am ruhigsten wird, wenn Du fast gar nicht aktiv arbeitest, sondern versuchst, nur die Bewegung des Pferdes "durch Deine Hüfte hindurchzulassen".

LG Calimero

brauche dringend hilfe beim leichttraben (aussitzen) :(?

hallo ihr lieben:) ich brauche wirklich dringend hilfe undzwar reite ich ja und es ist auch echt super. meine rl sagt auch dass ich sehr gut reiten aber noch nicht alle macken beseitigt sind😊 naja jedenfalls habe ich irgendwie probleme beim aussitzen. also ich kann aussitzen und ich halte mich mit meinen beinen auch gut fest aber ich habe das Gefühl dass ich die ganze zeit nur auf und ab hopple ich weiß aber nicht ob es so ist. außerdem habe ich irgendwie angst dabei runter zufallen, weil meine Füße immer rausrutschen wollen, obwohl ich sie richtig halte. was kann ich da tun und wie überwinde ich meine angst? dann mein zweites problem: wir sollen manchmal ohne Bügel leichttraben aber ich bekomme es einfach nicht hin. ich rutsche immer ab auch wenn ich mich richtig festklammer mit den beinen (was man aber schließlich nicht machen soll) 😭 ich weiß nicht was ich da noch machen soll:(( ich bräuchte wirklich dringend hilfe danke:*

...zur Frage

Hat leichttraben beim Reiten den gleichen Effekt wie Kniebeugen machen?

Man steht zwar mit Hilfe von Schwung auf und geht nicht direkt in die Knie aber macht es dafür ja öfter, kann man also auch so den Effekt von Kniebeugen erzielen?

...zur Frage

Unruhige Beine beim aussitzen?

Hallo Leute:)

Ich habe ein Problem mit meinen Beinen:D Ich reite schon sehr lange, habe vor einem Jahr nach einer längeren Pause wieder angefangen, seit dem habe ich extreme Probleme meine Beine ruhig zu halten, im Trab genauso wie im Galopp, manchmal sogar beim Leichttraben...

Meine Beine liegen generell auch immer ein Stück zu weit vorne, ich bekomme es einfach nicht in den Griff...

Bin wirklich am verzweifeln...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?