Beim Youngticketplus , personalausweis vergessen, 40 euro zahlen?

5 Antworten

Das ist schon eine Unverschämtheit vom Kontroleur. Geh mit der Rechnung, Perso und Ticket zu der Stelle die dir das Ticket verkauft hat, die 40 Euro musst du auf keinen Fall bezahlen, nur die Bearbeitungsgebühr, die zwischen 2.5 und 10 euro liegen dürfte. Wenn du den Namen vom Kontrolleur hast, kannst du auch ne Beschwerde einlegen, weil er dich nicht ausreichend informiert hat. Viel Erfolg

5

Oke danke , hab schon angst bekommen weil ich bin ja nicht schwarz gefahren und das ticket ist auch meins . Mal schauen was die sagen werden :) den namen weiß ich leider nicht .

0
71

Der Konti hatr seinen Job gemacht. Da gibt es nix zu beschweren.

1
10
@Rheinflip

Vielleicht bin ich zu verwöhnt aber alle Kontrolleure bei denen ich sowas direkt oder indirekt erlebt habe, haben immer die Leute aufgeklärt was ihre Möglichkeiten sind, vor allem wenn das Ticket ja vorhanden ist. Hätte der seinen Job richtig gemacht wäre biancax3 kaum verunsichert und hätte hier fragen müssen. Wie höflich/unhöflich er war kann ich natürlich nicht beurteilen, aber ausreichend informiert war sie nicht, insofern "nix zu beschweren" ist da eher ne Ansichtssache!

0

Wenn du beides innerhalb einer Frist ( 7 Tage) nachzeigst, dann kostet es nur noch 7.--€ Bearbeitungsgebühr.

finde ich sch.eise was die da machen!!! die sehen doch du hast ein ticket du bezahlst diesen überteuerten dreck,nur weil dir etwas menschliches passiert ist (ausweis vergessen) wollen die 40 euro für ein ticket was du dabei hattest ?!!!?!!? nur weil es nicht "gültig" ist (ich hasse dieses wort!!!) drec.ks kapitalismus, da sieht man was geld mit menschen macht


Was möchtest Du wissen?