Beim WWF arbeiten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Man kann auf verschiedenen Ebenen beim WWF und anderen Naturschutz-Organisationen mitarbeiten. 

Der WWF hat  für dein Alter einiges zum Mitmachen im Angebot  guck mal hier:    https://www.wwf-jugend.de/groups   Dem WWF geht es hier bei uns verstärkt um Informations-Verteilung, Diskussion und Spendensammeln. Das ist wichtig, aber du willst wohl lieber näher an der Front sein und hast auch keine Angst, dir die Hände schmutzig zu machen.  

Dann interessiert dich möglicherweise auch der NABU, der Naturschutz-Bund. Da kannst du viel praktische Erfahrungen parallel zu deiner Schulzeit und in der Nähe zu machen. Der NABU sucht immer Helfer, die anpacken können. Und er ist sicher auch bei dir in der Nähe aktiv.  Es müssen z.B. Vogel- und Fledermaus-Kästen gereinigt,  Hecken und Bäume geschnitten,  Krötenzäune gebaut oder eine Kiesgrube für Tiere attraktiver  gemacht werden. So lernst du am Besten. 

https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/organisation/kontakte/gruppen.html

Gib deine Postleitzahl ein und du bekommst Mail-Adressen und Telefonnummern von örtlichen Gruppen, die sich um Tiere und Natur kümmern. Da kannst du fragen, wo du mitmachen kannst. Manche Gruppen haben eine eigene Web-Seite ( blau unterlegt ), wo die aktuellen Projekte besprochen werden. guck z.B. hier und hol dir Anregungen:

https://nabu-koeln.jimdo.com/

Nach der Schule kannst du ja ein freiwilliges ökologisches Jahr im Naturschutz machen, sicher auch im Ausland. Dann bist du gut vorbereitet und kannst besser entscheiden,  ob du später einen Beruf in dieser Richtung ausführen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 184649494
04.03.2017, 17:07

Danke! Ich werde mir die Seiten mal anschauen. :)

0

Was möchtest Du wissen?