Beim Wenden Stoßstange berührt? Jemand AHNUNG`?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Nein das ist keine Fahrerflucht.Du hast alles dir zumutbare getan.Falls der Halter des Wagen doch noch einen Schaden finden sollte,hat dieser ja deine Personalien und kann dich kontaktieren.Da du und alle Beteiligten keinen Schaden fest gestellt habt,solltest du auch auf keine eventuellen noch kommenden Forderungen eingehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ams26
30.08.2013, 17:41

Es dürfte schwer werden dir da noch etwas anzuhängen,da du ja einen Zeugen hast.Im Zweifel mus da dan halt ein Sachverständiger klären.

0
Kommentar von Nananu94
30.08.2013, 17:51

IN Ordnung Die Tochter/Mitarbeiterin hat mir noch so unheilvoll gesagt, dass der Chef entscheiden würde, ob da was passiert ist. Dazu kommt noch, dass ich Fahranfängerin bin und da sitzt am Anfang jeder Schock sehr tief. Ich hab halt Angst dass es heißt ich hätte Stoßstange oder sogar Glas angedütscht und müsste alles ersetzen xx

0

Was möchtest Du wissen?