Beim Tauziehen passiert, irgendwie zu heftig gezogen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Desinfizieren. Pflaster drauf beim Schlafen. Tagsüber Sauerstoff dran kommen lassen, wenn du nicht grade viel mit der Hand machen musst und in drei Tagen hat sich zumindest so die Kruste drum gebildet, dass es nicht mehr weh tut. Könnte auch schon weg sein wenn du Glück hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das heilt schon wieder ab... denke, das wird zwei Wochen etwa dauern.
Mach aber am besten einen Verband drum, ggfs. vorher Wunde desinfizieren, und pass auf, dass sich das Ganze nicht entzündet. Gegen das Jucken/Brennen können entsprechende Salben helfen.

LG Schnuffel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peoplelife
19.07.2017, 21:33

desinfizieren würde ich sein lassen. Das tut nämlich höllisch weh bei einer Schürfwunde^^

0
Kommentar von Tokyo122
20.07.2017, 16:21

Hab ich schon

0

würde sagen 2-3 Tage wird das spürenbar sein

nach ca 1 Woche sollte dies optisch auch verheilt sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Passiert schonmal, das man sich durch die Reibung am Seil eine Schürfwunde holt. Das verheilt von selbst wieder und dauert auch nicht lange.

Wird halt nur noch etwas brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den finger miss man abschneiden. XD

ne spass das heilt schon wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tokyo122
20.07.2017, 16:21

zu spät Finger schon ab... egal tut dafür nicht mehr weh

0

Was möchtest Du wissen?