Welche Stelle des Körpers ist beim Tattoo stechen am schmerzhaftesten?

13 Antworten

Der Bauch ist die absolut schmerzhafteste stelle. Hab mir vor 2 tagen eins am bauch machen lassen und ich hatte die schlimmsten schmerzen meines lebens. Mein gesamter oberarm dauerte 8 stunden am stueck und das waren nichtmal 20% im vergleich zu den qualen am bauch. Hab auch am hals ein tattoo und das spürte ich nichtmal. LG Mikey!

Hey bin jetzt auch am überlegen ob ich mir ein tattoo am unterarm machen lasse aber was man hier so alles ließt.. eijeijei... :O Habe selber 2 Tattoos einmal am rechtem schulterblatt und das tat überhauptnicht we.. im gegenteil bin sogar fast weggeschlafen :D Und das 2. geht vom rechtem schulterblatt über die wirbelsäule bis zu den nieren... und das war sehr schmerzhaft.. mein freund hat mir die hand gehalten.. und ich glaube im endeffekt hat er mehr gelitten als ich...Man muss dazu sagen ich war sehr jung bei meinem ersten Tattoo... war gerade ein paar tage 14 jahre...aber ich glaube das hat damit nichts zu tuen... bin sonst eig auch nicht so schmerzempfindlich habe einige piercings un die meisten ohne betäubung machen lassen.. und das war alles nicht so schlimm... aber trotzdem bin ich jetzt am unterarm am überlegen ob ich mir das tattoo machen lassen soll... hab ein bisschen angst :( vllt. kann mich ja jemand beraten.. mfg :)

hallo,meine töttowierein hat mir gesagt das es am bauch am schlimmsten ist, die schmerzen sind mit nichts zu vergleichen! ich hab mir gestern eins stechen lassen im genick ich hatte richtig schiss und als es dann losging hab ich es nicht mal mitbekomm, meine freundin sagte mir dann nur " der erste stern ist schin fertig! also wie es immer alle sagen das es auf der wirbelsäule extrem weh tut stimmt nicht,klar hat man stellen wo man das gesicht verzieht, aber ich habs mir echt schlimmer vorgestellt, es war wirklich zum aushalten! für frauen gilt, man sollte sich nicht 2 tage vor und 2 tage nach periode stechen lassen, da wir an den tagen am schmerzempfindlichsten ist! lg anni

Ich dachte es ginge um Tätowierungen... Willst doch nicht ersthaft nen Stern also solches dazu zählen....Das ist ne Umrandung mit kaum Farbe für die man keine 10 min brauch ...kein Wunder dass du davon nichts gemerkt hast....

0

Also ich hab ja au en paar Tattoos, insgesamt 7 bis jetzt. Davon waren die auf den Fußrücken, den großen Zehen und der Kniescheibe ziemlich bitter. Und die Innenseite vom Oberarm inklusive Achsel war höllisch. Die Kniekehle war auch nicht so prickelnd zu stechen. Aber wer schön sein will, muss leiden. Und kleiner Tipp jeder empfindet den Schmerz anderst, darum kann man das nicht wirklich pauschaliesieren. Die aller Besten Grüße aus em Allgäu, Dome

Also bei mir Tat die Tailie am meisten weh, überhaupt hat man gind ich unterschiedliche Schmerzen auf den Rippen hat sich zum Beispiel ganz anders angefühlt. Ich denke das hängt vom Menschen ab der eine fühlt an der stelle mehr der andere weniger, denke man kann das nicht so pauschalisieren

Was möchtest Du wissen?