Muss ich beim Sportunterricht rumsitzen?

6 Antworten

Also wenn du ein ärztliches Atest hast, zeig das deiner Lehrerin. Wenn sie dann weiterhin denkt, sie würde einen besseren Blick für sowas haben als dein Arzt kannst du sicherlich auch zu deinem Rektor gehen und ihm das erzählen. Spätestenz dann sollte Sie ruhe geben.

Was das rumsitzen angeht muss ich dich glaube ich enttäuschen. Bei uns ist es auch so: Man muss bleiben wenn man krank ist. Das hat Versicherungstechnische Gründe Bei langfristigem "Fehlen" kann deine Lehrerin dich aber soweit ich weiß mit Erlaubniss des Rektors für diese Stunden vom Unterricht freistellen. Dann bist du für diesen Zeitraum aber nicht über die Schule versichert.


Als erstes solltest du ein umfangreiches Attest deiner Lehrerin bringen. Und wenn die Schule darauf besteht, musst du beim Sportunterricht anwesend sein. Selbst wenn Sport in den ersten oder letzten Stunden des Tages ist.

Kannst immer beim abbauen von Geräten helfen und deine Lehrerin fragen, ob du irgendwas aufräumen kannst oder so. Dann bist du beschäftigt und sammelst paar Pluspunkte. Ich habe zum Beispiel mal Sportsachen vergessen und habe gefragt ob es was zu aufräumen gibt. Habe dann halt einen Geräteraum aufgeräumt und für die Stunde ne 1 bekommen:D

Was möchtest Du wissen?