Beim sport tut mein Knie weh.

5 Antworten

Es scheint, als ob du dein Knie falsch belastest, deshalb solltest du eine Zeitlang vom Joggen und Laufen Abstand nehmen. In der Zwischenzeit solltest du lieber Radfahren. Zusätzlich solltest du deine Knie mit Kniebeugen und Ausfallschritten stärken. 2 mal pro Woche 3 bis 5 Durchgänge mit 20 tiefen Kniebeugen oder 20 Ausfallschritten pro Bein. Achte auf eine saubere Ausführung und höre auf, wenn du nicht mehr kannst. Beim nächsten mal schaffst du mehr ;) Den so stärkst du deine Knie und machst sie wieder fit fürs Joggen.

Zusätzlich lohnen sich neue Laufschuhe. In einem guten Laufschuhladen kannst du dich beraten lassen. Unter anderem sehen sie Lauffehler und finden den perfekten Schuh für dich.

Hallo annatool,

Das liegt höchstwahrscheinlich am Wachstum. Wenn du aber nicht aufs Laufen verzichten und den Schmerzen vorbeugen möchtest, solltest du dir vielleicht Laufschuhe zulegen. Die sind eine echt gute Investition! Eine kleine Hilfe für Laufanfänger und warum man sich Laufschuhe zulegen sollte kannst du hier nachlesen: http://www.menscode.info/sportundfitness/laufen-guide-fuer-anfaenger-teil-1-846

vielleicht machst du einen Wachstumsschub. Klär es doch beim Orthopäden ab.

Was ist genau ein Wachstumsshub oder so??

0
@annatool

Das ist die Zeit in deinem Leben in der dein gesamter Körper ganz schön mit Wachsen anfängt. Das hängt mit der verstärkten Hormonausschüttung deines Körpers zusammen, der eben durch die Pupertät entsteht.

0

Was möchtest Du wissen?