Beim Speichel schlucken entsteht ein Geräusch im Ohr?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Icxh tippe auf eine "stumme" Mittelohrentzündung. Stumm deshalb, weil sie keine Schmerzen verursacht. Der Gehörgang ist voll Flüssigkeit, die entsprechend gluckert. Meistens verbunden mit einer Erkältung, die die inneren Ohröffnungen im Rachen zuschwellen lässt.

Probier es mal 3 Tage lang mit Nasentropfen zum Abschwellen der Schleimhäute. Du musst so viel davon in die Nase pipettieren, dass sie in den Rachen läuft. - Ist nicht ganz angenehm, aber wirksam. Falls es nicht wirkt, musst Du zum Arzt.

(Länger solltest Du die Nasentropfen lieber nicht verwenden. Sie führen über kurz oder lang zu einem unangenehmen Rebound-Effekt, der dann eine Abhängigkeit vortäuscht.)

Ja ich bin auch momentan auch ziemlich angeschlagen/ erkältet. Aber danke für deine Antwort, Vllt ist das wirklich die Ursache!

1

Dieses klicken im ohr beim schlucken ist wohl die https://de.wikipedia.org/wiki/Eustachi-Röhre, das geräusch an sich ist normal, aber normalerweise ist es nicht laut. Vielleicht bahnt sich da eine entzündung an. 

Okay danke.Ich hoffe mal nicht das sich eine Entzündung anbahnt ^^

0

Hörsturz Ja oder Nein?

Habe zurzeit eine Erkältung und da ist das ja ganz normal das die Ohren druck bekommen können, die Sache ist die, "Ihr kennt das bestimmt wenn man mit den Kiefer diese eine Bewegung macht das es an den Ohren knackt, wo mit man den Druck im Ohr auch wieder ausbalancieren kann." Ich habe mit meinen Finger als ich plötzlich Druck auf beiden Ohren bekommen habe durch Ausschnauben, meine Nase zugehalten und dann mit der Nase ausgepustet sodass , Druck im Ohr entsteht dann mit der Kiefer Bewegung , diesen wieder gelöscht allerdings nur auf meinen linken Ohr auf den rechten fühlt es sich so an als wäre da Watte drin, kein starker Druck nur so ein leichter komischer. Wenn ich jetzt versuche mit geschlossener Nase Druck zu machen klappt das nur auf den linken Ohr das rechte ist vollkommen Blockiert, wenn ich mit den Kiefer meine Ohren knacken will "das linke" um den Druck wieder auszugleichen knackt auf den rechten nichts mehr. Achja ein permanentes Geräusch ist auch auf den rechten Ohr zu hören.

weiß jemand woran das liegt ob an der Erkältung "die fast vor rüber ist, Nase frei ect." oder ob das eher was ernstes ist.

-- Habs auch versucht mit warmen Wasser rein laufen lassen usw passiert nichts.

Habe das seit 2 tagen vor 3 tagen ging es noch mit knacken weg teilweise kam aber nach kurzer Zeit wieder.

...zur Frage

Komisch Geräusch im rechten Ohr macht mich Wahnsinnig?

Hat eben angefangen

Immer wenn ich schlucke (wenn ich meinen Mund aufmache nicht) kommt rechts im Ohr ein Geräusch was ich nicht wirklich beschreiben kann

es stört aber sehr

so ein dumpfes ploppen? Ich weiß nicht, aber es hört sich sehr merkwürdig und ungewöhnlich an

kann ich dagegen etwas machen

muss gleich zur arbeit, habs mit wattestäbchen probiert jetzt tut es aber im Ohr weh

...zur Frage

Trommelfell macht komische Geräusche

Hey,

ich habe heute morgen meine Ohren mit diesen Wattestäbchen sauber gemacht und bin etwas zu weit reingegangen.

Jetzt macht mein Trommelfell/Ohr alle 5 min so ein komisches Geräusch...Hört sich so an:

Wenn man einen Faden spannt und in der Mitte mit dem Finger etwas herunterzieht und dann los lässt,entsteht ein Geräusch. So hört es sich bei mir im Ohr an.

Schmerzen habe ich gar keine.

Was ist das ?

lg

...zur Frage

Picksendes gefühl beim schlucken im Ohr?

Was könnte das sein? Habe das nur im rechten Ohr seit gestern abend. Muss ich mir sorgenmachen? Das picksendegefühl kommt nur beim schlucken.

...zur Frage

Geräusche im Ohr beim schlucken?

Ja eh hallo Ich hab irgendwie so ein komisches Geräusch im linken Ohr, wenn ich was schlucke. Das hört sich wie so ein aufblubben an. Wieso ist das so?

...zur Frage

Habe ich einen Fremdkörper im Ohr Wenn ja was tun?

Ich war vor ein paar Tagen auf einem Sportplatz mit Kunstrasen. Einmal lag ich dann auf den Boden und es haben sich circa 5 Leute auf mich drauf geworfen. Dabei ist mit wohl so ein ,,Krümel" vom Kunstrasen in mein linkes Ohr gekommen. Ich habe es gespürt und habe versucht ihn mit kopfschütteln etc zu entfernen. gespürt habe ich nichts mehr. jedoch habe ich es gelegentlich, dass wenn ich schlucke, aufstoße oder schluckauf habe ein leichtes komisches geräusch in meinem Ohr entsteht und ich leicht etwas spüre (druck). Vielleicht ist mein Ohr aber auch nur angeschlagen wegen der lauten Musik der letzten 5 Tage an Karneval. Danke im Vorraus :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?