Beim Sexxx den Penis nicht fuehlen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich hattet ihr beide andere Gedanken im Kopf oder wart aufgeregt. Ihr müsst natürlich beide erregt sein und wenn der andere sich nur langweilt oder abgelenkt ist, kann es natürlich sein das es der andere spürrt. Die lust muss erweckt sein :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am meisten spürst Du in der Regel in der Reiterstellung - also wenn Du auf ihm sitzt. Dabei kannst Du dann Deinen Kitzler an seinem Schambein reiben und hast dadurch die besten Chancen auf einen Orgasmus. Beim normalen Rein-Raus kommen nämlich die wenigsten Frauen auf ihre Kosten.

Die Reiterstellung bietet aber Vorteile für BEIDE Seiten!  

Grundsätzlich gilt: Bewege Dich einfach so, dass es sich für Dich gut anfühlt. Du must dabei nicht auf ihm "hopsen" (was auf Dauer ganz schön anstrengend ist) - ein vor und zurück gleiten funktioniert prima... 

Wenn die Frau nicht über ihm kniet, sondern hockt (also die Fußsohlen auf die Matratze stellt) spannt dies den stärker Unterleib an, was den Druck auf den Penis verstärkt und so für Beide ein besonders intensives Gefühl ergibt, allerdings eine gewisse Kondition erfordert. 

 

Seid nett aufeinander! 

R. Fahren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum lachst Du denn, wenn es eine ernsthafte Frage ist?

Die Scheide passt sich dem Penis an. Du brauchst keine Sorge zu haben, dass Du ausgeleiert bist.

Vielmehr steht ihr beide wahrscheinlich bis zum Platzen unter Hochdruck. In diesem Zustand fühlt man nur sich selbst. Der Widerstand vom Organ des Partners verstärkt dies.

Nach der Entspannung müsstet ihr aber dasselbe fühlen, wie sonst auch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mrssinop
09.10.2016, 17:22

Ich lache weil das eine peinliche Frage ist für mich

1

Die scheide ist dehnbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?