Beim sex viel liebevoller?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Also erstens reden viele Männer ja allgemein ungern über Gefühle... beim Sex kann sich dein Freund vielleicht einfach richtig gehen lassen und kann dann auch solche Liebesbekundungen eher zulassen.

Zweitens wird beim Sex Oxytocin freigesetzt... das ist ein Stoff - auch "Kuschelhormon" genannt - der für ein tiefes Verbundenheitsgefühl während/nach dem Sex sorgt...

Das ist keine Frage von Hormonen. Aber es gibt halt Männer die reden durchaus gerne über das was sie gerade empfinden. Da es dich nicht stört, genieße es einfach.

Das liegt vermutlich daran, dass Sex so ziemlich der intimste Moment zwischen zwei Menschen ist. Er fühlt sich dir dabei wohl sehr nahe und möchte dir das mitteilen.

Außerdem bin ich der Meinung, dass es immer schön ist, sowas beim Sex zu hören.

Lg N

Es kann auch daran liegen das er dich mehr wertschätzt als vor ein paar tagen oder Wochen. So war es bei mir... Meine Freundin war mal 3 Wochen weg, nach der 2en wurde es für mich recht hart weil sie mir so gefehlt hatte. Als sie wieder Zuhause war, fragte Sie mich auch warum ich auf einmal so Anhänglich bin... Das hält jetzt auch noch so an ;)

Bei meinem Freund ist das auch so.

Ich denke, da kommt das raus, was die gerade denken. Also hat schon mit den Hormonen zu tun denk ich.

LG

Da du ihm so viel Freude bereitest,möchte er dich mit Aufmerksamkeit und Liebe überschütten.Das Glücksgefühl mit dir teilen, diesen schönen Zustand erhalten, und fest bei dir einbrennen,und hoffen du bleibst dieser wunderbaren Sache weiterhin so gewogen.

alles Gute


Yes, das ist was ganz normales. Ist bei jedem Mann so. Ich kenne den Prozess nicht, aber das ist wohl ein biologisch/ physikalische Reaktion, Freisetzung von Endorphine oder so. Also ich kenne das von mir auch, deswegen 😁

Er traut sich wohl einfach jetzt mehr zu bei dir und ich denke er will dich einfach nicht enttäuschen. Sag ihm was du schön findest. Und alle anderen. Lest mal richtig und bis zum ende

Freu dich doch das es so ist. Man muss doch nicht immer alles hinterfragen und erklären können.

Klingt nicht so, als ob dir dieses "immer liebevoller" so voll und ganz zusagen würde

Was möchtest Du wissen?