Beim Schwarzfahren erwischt, Kontrolleur kein Name aufgeschrieben?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sollte nichts passieren, war wohl eher von ihm so gemeint das du in Zukunft darauf achten sollst die aktuelle Karte drin zu haben. Man bekommt auch einen Wisch wenn man erwischt wurde, auf dem steht dann wie viel € in welchem Zeitraum wohin etc..

Wenn das eine Fahrkarte zum Ausbildungstarif ist und der zugehörige Berechtigungsausweis abgelaufen ist hast du keine gültige Fahrkarte.

Kann gut sein dass er deine Kundennummer hat. Ich war nicht dabei.

wenn Du eine gültige Fahrkarte hattest sollte es kein problem sein

Was möchtest Du wissen?